Interface-Design für die Postbank - Cybay konzipiert und gestaltet Online-Kreditanfrage

Postbank Kalkulator (PresseBox) ( Hannover, )
Die Postbank vertraut für die Entwicklung des Interface-Designs der neuen Online-Kreditabfrage auf Cybay New Media. Dabei übernimmt die hannoversche Agentur für Digitale Medien in diesem Projekt die Konzeption und Gestaltung des Endkunden-Frontends.

Die Postbank realisiert für die Abwicklung von Privatkreditanfragen aus dem Partnernetzwerk in Zusammenarbeit mit dem technischen Dienstleister
- der IT-P GmbH aus Hannover - eine neue Web-Anwendung mit integriertem Scoring und Kreditabschluss.

Für diesen Prozess kreierte Cybay New Media auf Basis des Postbank-Styleguides ein neues Interface, wobei besonderer Wert auf die nutzerfreundliche Gestaltung der Kalkulation gelegt wurde. So ist dem formularbasierten Antragsprozess ein "Schnell-Kalkulator" vorgeschaltet, mit dem sich die Interessenten ihren Finanzierungswunsch blitzschnell und ohne Preisgabe von persönlichen Daten vorab berechnen können. Wurden die gewünschten Finanzierungsparameter wie Laufzeit oder Anzahlung gefunden, wird der Kunde nahtlos zu den Antragsformularen weitergeleitet.

Die Postbank Gruppe ist mit 14,2 Millionen aktiven Kunden, rund 21.000 Beschäftigten und einer Bilanzsumme von 229 Milliarden Euro einer der großen Finanzdienstleister Deutschlands.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.