Cybay unterstützt AVENTICS mit Virtual-Reality-Stand auf der Hannover Messe 2017

Cybay New Media hat auf der Hannover Messe 2017 gemeinsam mit AVENTICS einen Virtual Reality Stand realisiert / Eine interaktive Produktpräsentation mit Virtual-Reality-Brillen machte den Stand von AVENTICS zum Besuchermagnet

Virtual Reality Stand von AVENTICS bei der Hannover Messe 2017 (PresseBox) ( Hannover, )
Für großen Andrang sorgte eine interaktive Darstellung des Ventilsystems ES05. Dessen Einzelteile konnten die Messebesucher in einer dreidimensionalen Umgebung mithilfe von Virtual-Reality-Headsets und Touch Controllern auseinandernehmen.

Auf mehreren großen Bildschirmen konnten Zuschauer live verfolgen, was im digitalen Raum hinter den Brillen geschah. Das VR-Erlebnis sorgte für Begeisterung, sowohl bei den Besuchern als auch bei der AVENTICS GmbH.

„Cybay konnte mit der VR-Attraktion unser Leitthema ‚Digitalisierung’ perfekt unterstreichen. Virtual Reality war eine wertvolle Erweiterung für unseren Messeauftritt, die Besucher waren begeistert!“ – Aileen Hentschel, Manager Marketing, AVENTICS GmbH

Cybay New Media hat im Vorfeld gemeinsam mit AVENTICS die Möglichkeiten der virtuellen Realität in Workshops erarbeitet. Die Fullservice-Agentur erstellte dazu ein Storyboard zu Ablauf und Dramaturgie der virtuellen Inhalte. Auch das Screendesign der Produktpräsentation und deren technischer Ablauf stammen von Cybay New Media.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.