Cubeware und Jedox besiegeln Partnerschaft zur CeBIT '09

(PresseBox) ( Rosenheim und Freiburg, )
Cubeware bietet als neuer Jedox Certified Partner ab sofort seinen Kunden und Partnern auch ein Palo-basiertes BI-Portfolio an - Kostenoptimiertes Open Source-Gesamtangebot beinhaltet auch Support

Auf der IT-Fachmesse CeBIT '09 haben die Cubeware GmbH, Spezialist für Business Intelligence(BI)- und Performance Management-Software mit Sitz in Rosenheim sowie fünf weiteren Niederlassungen in Deutschland und Österreich, und die Jedox AG, Pionier im Open Source Performance Management, ihre neu vereinbarte Partnerschaft bekannt gegeben. Danach übernimmt Cubeware jetzt ab sofort als offizieller Jedox Certified Partner auch die Open Source OLAP-Datenbank Palo in sein BI-Portfolio auf. Cubeware versorgt nun Kunden und Partner mit einem kostenoptimierten Lösungspaket, das aus dem Frontend Cubeware Cockpit V6pro, dem Cubeware Importer und der In-Memory OLAP Datenbank Palo besteht. Damit erweitert Cubeware sein breites Spektrum im OLAP-Segment, zu dem bereits weitestgehend alle gängigen lizenzgebundenen Produkte gehören, um die Open Source Datenbank von Jedox. Palo wurde schon seit Verfügbarkeit von den Cubeware Tools unterstützt und wird bereits in zahlreichen Kundenprojekten verwendet - ab sofort erhalten Kunden und Partner direkt von Cubeware Lösungen rund um Palo aus einer Hand, inklusive Support.

Palo als multidimensionale In-Memory Datenbank bietet neben den Open Source-Vorteilen im Hinblick auf Kostenfreundlichkeit im Funktionalitätsbereich vor allem Planungsfähigkeit mit Realtime-Konsolidierung sowie schnelles und einfaches Umsetzen von Lösungen.

"Wir freuen uns sehr, mit Cubeware jetzt einen starken Partner an der Seite zu wissen, der unsere Palo Open Source Datenbank aus einer Hand sowohl direkt als auch über seine weitreichenden Partnerkanäle in den Markt trägt", erklärt Jedox-Vorstand Kristian Raue. "Palo erlaubt uns, unsere Kunden und Partner nun noch besser mit einfach zu handhabenden Lösungen bedienen zu können, die schnell und günstig sind", ergänzt Hermann Hebben, Geschäftsführer der Cubeware GmbH.

Ergänzendes zu Jedox

Die 2002 von Kristian Raue gegründete Jedox AG ist ein weltweit führender Anbieter von Open Source Business Intelligence- und Corporate Performance Management-Lösungen.
Das Kernprodukt der Jedox AG, Palo, deckt den gesamten Bereich Business Intelligence einschließlich Planung, Reporting und Analyse ab. Mittlerweile setzten 20 Prozent der DAX 30 Unternehmen und viele weitere Firmen im In- und Ausland Jedox-Lösungen erfolgreich ein. Dazu gehören bekannte Namen wie die Quelle GmbH, Clariant Schweiz oder Nycomed Deutschland. Internationalisierung und die Erweiterung der Produktpalette im Bereich Commercial Open Source Software geben die Zielrichtung des weiteren Wachstums vor. Derzeit arbeiten über 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Jedox. Das Kernprodukt Palo ist kostenlos unter www.palo.net als Download verfügbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.