CTR Fahrzeuge unterstützt die Jugendarbeit der St. Seb. Schützenbruderschaft 1636 Mehring e.V.

Das soziale Engagement des Fahrzeugherstellers

St. Seb. Schützenbruderschaft 1636 Mehring e.V. (PresseBox) ( Osann-Monzel, )
Bereits seit mehr als zehn Jahre kommen während der Schützenfeste der St. Seb. Schützenbruderschaft 1636 Mehring e.V. die Schankwagen der Firma CTR Fahrzeuge zum Einsatz. Die Gäste können köstliche Mehringer Weine an den modernen Ausschankfahrzeugen der CTR Fahrzeuge genießen.

Diese erfolgreiche Zusammenarbeit wird nun weiter intensiviert. Der Experte für Fahrzeugtechnik sponsert die neuen Trainingsanzüge der Jugendmannschaften sowie des Betreuungsteams und zeigt damit, dass die Zusammenarbeit weit über die geschäftliche Beziehung hinausgeht. Die Zusammenarbeit ist von Vertrauen, Wertschätzung und sozialem Engagement geprägt.

Horst Cordier, Geschäftsführer von CTR Fahrzeuge, ist von der erfolgreichen Jugendarbeit der St. Seb. Schützenbruderschaft 1636 Mehring e.V. begeistert. Mehr als 20 Jugendliche, die unter Anleitung professioneller Ausbilder und Betreuer trainieren, zählen zum Mehringer Kader. Besonders stolz sind die Mehringer Schützen auf die Erfolge ihres Nachwuchses: Regelmäßig bringen die Jugendlichen Gold-, Silber und Bronze-Medaillen von den Kreis-, Bezirks-, Diözesan- und Bundesmeisterschaften mit nach Mehring. Anlässlich der Bundesmeisterschaft 2011 in Gymnich sind sie in der Mannschaftswertung gleich in zwei Disziplinen Bundessieger geworden.

CTR Fahrzeuge gratuliert den Mannschaften und ihren Betreuern sowie Trainern zu diesen Erfolgen und wünscht weiterhin viele Erfolge für die Zukunft!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.