PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 766265 (c't)
  • c't
  • Helstorfer Str. 7
  • 30625 Hannover
  • http://www.heise.de
  • Ansprechpartner
  • Sylke Wilde
  • +49 (511) 5352-290

Kompendium der wichtigsten Hardware-Tests aus 2015

Der c't Testguide

(PresseBox) (Hannover, ) Die c’t-Redaktion hat rund 100 Hardware-Tests aus diesem Jahr in einem 280-seitigen Sonderheft zusammengefasst. Unterteilt sind die Tests in Notebooks & Tablets, PCs, PC-Zubehör, Mobile, Grafik­kar­ten, Displays, Printing, Storage und Netzwerke. Als verläss­licher Berater zeigt der c’t-Testguide, welche Geräte für die eigenen Bedürfnisse in die engere Wahl kommen.

Der c’t Testguide will vor Fehlkäufen bewahren und einen Überblick geben, welche Geräte aktuell sind. „Schon während der 14-täglich erscheinenden c’t ändern sich Preise und zum Teil Konfigurationen recht schnell. Die Beurteilung eines Geräts durch die c’t-Tester bleibt jedoch erfahrungsgemäß recht lange gültig“, sagt Dr. Jürgen Rink, Chefredakteur c’t Sonderhefte. „Leser profitieren maximal vom c’t Testguide, wenn sie sich bei der Gerätewahl an den Tests orientieren, und den aktuellen Preis und die Verfügbarkeit anschließend bei unserem Preisvergleicher auf heise online prüfen.“ Dabei sollte man sich erst kurz vor der Kaufentscheidung näher mit dem Produkt befassen, zu schnell ändern sich Preise und Verfügbarkeit, ergänzt der Experte.

Die getestete Hardware umfasst alle wichtigen Sparten: Smart­phones, kabellose Ladestationen und auch Smartwatches. Notebooks, Tablets und Hybrid-Laptops, sowie Büro-und Mini-PCs wurden ebenfalls auf den Prüfstand gestellt, genau wie PC-Zubehör. Mit dabei sind auch Grafikkarten verschiedener Leistungsstufen und die unterschiedlichsten Drucker inklusive Fotodrucker. Die Monitortests umfassen gekrümmte, plane und 4K-Displays. Im Bereich Storage-Teil finden sich zahlreiche SSD- und HDD-Tests, plus externe Festplatten und NAS-Hardware. Netzwerk-Tests, darunter Router, Fritzbox und Powerline-Adapter, runden den c’t-Testguide ab.

Der c’t Testguide kostet 12,90 Euro ist ab sofort im Handel und im heise shop erhältlich.

Website Promotion