CSD - Neuer Standort in der Schweiz

(PresseBox) ( Bad Düben, )
Im Gegensatz zu der momentanen Krise in der Transport und Logistikbranche trotzt der mittelständische Softwarehersteller CSD Management Consulting GmbH aus Bad Düben dem allgemeinen Markttrend und erweitert seine Aktivitäten mit einem eigenen Standort in der Schweiz.

Wie der Geschäftsführer der CSD, Herr Georg Seitz, erklärt, will man dort ein Standbein schaffen, um den immer größer werdenden Schweizer Kundenkreis lokal bedienen zu können. Auch die existenten Kunden, wie z.B. die Emmi AG oder die Schenker-Tochter Hangartner, die seit mehr als 10 Jahren bereits mit der Standardsoftware TransWare0ne arbeiten, sollen über diesen lokalen Support betreut werden.

Aus diesem Grund wurde nun in Basel ein Standort eröffnet, der alle Aufgaben im Bereich Kundenbeziehungen managen soll.

Die Vertretung in Basel wird durch den erfahrenen Speditionskaufmann John C. Albrecht wahrgenommen, welcher für die weitere kommerzielle Entwicklung verantwortlich ist.

Die CSD Gruppe ist ein Softwaredienstleister mit Lokationen in Bad Düben, Weßling/München und nun in Basel. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt in der Entwicklung, Beratung und Schulung von Client/Server-Applikationen. Das angebotene Software Portfolio wird sukzessive um neue Lösungen erweitert, wobei die CSD stets auf kundenspezifische Anforderungen eingeht und sich jeder Herausforderung stellt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.