Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1086190

Critical Manufacturing Deutschland GmbH Maria-Reiche-Str. 1 01109 Dresden, Deutschland http://www.criticalmanufacturing.de
Ansprechpartner:in Herr Tom Bednarz +49 351 41880639

Mexico Technology Award für neue Produktionssoftware zu Fabrikautomatisierung

(PresseBox) ( Austin, Texas, )
Critical Manufacturing, ein Tochterunternehmen von ASMPT, hat den Mexico Technology Award 2021 in der Kategorie Software – Produktion für sein Modul Fabrikautomatisierung erhalten. Die Auszeichnung wurde am Dienstag, dem 2. November 2021, im Rahmen der offiziellen Preisverleihung auf der SMTA International in Minneapolis (Minnesota, die USA) überreicht.

Das Modul Fabrikautomatisierung von Critical Manufacturing MES stellt eine Workflow-Engine für die Fabrikebene dar. Diese überwacht Ereignisse in der Fertigung und leitet entsprechende Maßnahmen in Form von Arbeitsabläufen ein. Auf diese Weise werden verschiedene Anwendungen, Systeme und Teilsysteme gemeinsam gesteuert, um einen höheren Automatisierungsgrad zu ermöglichen. Diese zukunftsweisende Lösung ebnet den Weg zu einer fortschreitend intelligenten Fertigungsumgebung und ermöglicht die Umsetzung einer höheren Automatisierungsstufe entsprechend der jeweiligen Wachstumsstrategie eines Unternehmens.

Das Modul Fabrikautomatisierung unterstützt Unternehmen dabei, ihre Personalkosten zu verringern, die Maschinenauslastung zu verbessern und eine höhere Betriebseffizienz zu erzielen. Das System sorgt für eine kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsabläufe und eine fortlaufende Steigerung des Automatisierungsgrades. Langfristig bedeutet dies zunehmend weniger manuelle Eingriffe, geringere Arbeitskosten und effizientere, profitable Fertigungsprozesse.

Darüber hinaus ermöglicht es die Auslösung von bestimmten Arbeitsabläufen zur korrekten Bewältigung von Ereignissen, wie etwa die Berechnung und die Koordinierung des nächsten Fertigungsschrittes oder des Zielortes von unfertigen sowie fertiggestellten Losen und die Steuerung des entsprechenden automatisierten Transportsystems, bspw. eines AIV (Autonomous Intelligent Vehicle).

Die Mexico Technology Awards zeichnen jährlich Innovationen von Lieferanten für OEM-Fertigungsausrüstung und Materialien aus.  Für weitere Informationen besuchen Sie www.mexicoems.com/mta-awards

Über Critical Manufacturing

Critical Manufacturing, ein Tochterunternehmen von ASM Pacific Technology, bietet das modernste, flexibelste und am besten konfigurierbare Manufacturing Execution System (MES), das Unternehmen dabei unterstützt, bei der strikten Rückverfolgbarkeit von Produkten und bei Compliance-Maßnahmen immer einen Schritt voraus zu sein, Qualitätsrisiken durch geschlossene Regelkreise zu verringern, ihre MES-Lösung in die Enterprise Ebene und die Fabrikautomatisierung nahtlos zu integrieren, sowie tiefgreifende Intelligenz und Transparenz über globale Produktionsprozesse zu erreichen.

Somit sind unsere Kunden Industrie 4.0-fähig und können sich dadurch jederzeit und überall an den geänderten Bedarf, neue Chancen oder Anforderungen anpassen. Weitere Informationen finden Sie unter www.criticalmanufacturing.com.

Über ASM Pacific Technology

ASMPT (Börsenkürzel: HKEX 0522) gehört zu den weltweiten Technologie- und Marktführern in den Bereichen Entwicklung und Bereitstellung innovativer Lösungen und Materialien für die Halbleitermontage- und Verpackungsindustrie. Die Lösungen von ASMPT im Bereich der SMT-Technologie kommen in unterschiedlichen Märkten, wie etwa Elektronik, Mobilkommunikation, Automotive, Industrie, LED und Alternativenergie, zum Praxiseinsatz. Aufgrund der fortlaufenden Investitionen im Bereich Forschung und Entwicklung erhalten unsere Kunden innovative kosteneffiziente Lösungen und Systeme, sodass verbesserte Produktivität, hohe Zuverlässigkeit und Qualität erreicht werden.

ASMPT ist seit 1989 an der Hongkonger Börse notiert und ist zurzeit im Hang Seng Composite MidCap Index unter den Hang Seng Composite Size Indizes, im Hang Seng Composite Information Technology Industry Index unter Hang Seng Composite Industry Indizes, im Hang Seng Hong Kong 35 Index und im Hang Seng Global Composite Index gelistet. Weitere Informationen über ASMPT finden Sie unter www.asmpacific.com.

Critical Manufacturing Deutschland GmbH

Critical Manufacturing bietet innovative Softwaretechnologie und Dienstleistungen zum Betrieb der modernsten Fertigungen weltweit. Das Manufacturing Execution System (MES) der neuesten Generation steht im Zentrum von Industrie 4.0 durch die weitreichenden Möglichkeiten zur Integration, Mobile Anwendung, Konnektivität sowie logischer Dezentralisation. Das umfassende und durchgängige System erhöht die Performance, Kontrolle und Qualität in komplexen Fertigungsorganisationen.

Das Unternehmen ist Teil der Critical Group, einer 1998 gegründeten private Firmengruppe, die IT-Lösungen für geschäftskritische Anwendungen anbietet.

Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Website www.criticalmanufacturing.de oder kontaktieren Sie uns unter kontakt@criticalmanufacturing.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.