ICY TIP - Wo automatisierte Technologien und superschnelle NVMe SSDs aufeinandertreffen

automatic eblast banner (PresseBox) ( Duisburg, )
Während die Welt langsam zu fortschrittlicheren und zukunftsweisenden Technologien wie automatisierter Fertigung, selbstfahrenden Fahrzeugen und erweiterter Realität übergeht, braucht es aufgrund strenger Gesetze lange Entwicklungszeiten, um die Technologien ausreichend sicher zu machen und zu perfektionieren. Übereilt entwickelte Technologien könnten möglicherweise das Leben anderer gefährden und katastrophale Folgen haben. Daher sind Jahre der Forschung und Entwicklung nötig um dieses zu verhindern. Der Betrieb automatischer Technologien ist in hohem Maße datengesteuert, da der Prozess auf Informationen angewiesen ist, die von Sensoren, Kameramodulen und spezieller Software zur Entscheidungsfindung erfasst werden. Die Komponenten, die verwendet werden, bilden das "Gehirn", das sich merkt, was es tun sollte, was es nicht tun sollte und wie es sich verhalten würde, wenn es ein mögliches Unglück erkennt. Bei Technologien die bei ihrer Anwendung extrem auf Versuch und Irrtum setzen, wird eine beträchtliche Menge an Daten gesammelt, um richtige und sichere Entscheidungen zu treffen und die Nutzer dieser zu schützen. Daher ist ein Wechseldatenträger unerlässlich, um die Produktivität zu verbessern, wenn man die Daten aus einem autonomen Fahrzeugcomputer herausnehmen möchte um sie mittels des Computersystems in einem Entwicklungslabor genauer unter die Lupe zu nehmen.

Mit der neuen Gehäuselinie von ICY DOCK sind wir in der Lage, den ungenutzten Einbauschacht Ihres Computers mit einem Wechselrahmen der über herausnehmbare Einschübe verfügt zu maximieren. Dies ist von entscheidender Bedeutung für Branchen, in denen häufig Laufwerke ausgetauscht werden müssen, da es die Effizienz des Benutzer-Workflows steigert und Datenlaufwerke innerhalb von Sekunden bis Minuten von einem Computer auf einen anderen übertragen werden können. Weitere Vorteile von Wechselrahmen sind die einfache Laufwerkswartung und der Austausch von Laufwerken, ohne dass das gesamte Computersystem geöffnet werden muss. Da diese NVMe-Wechselrahmen zur ToughArmor-Serie gehören, sind sie außerdem komplett aus Metall konstruiert - von dem Gehäuse bis hin zu den Einschüben - wodurch sie auch in der rauesten Umgebung standhalten.

SATA vs. NVMe

SATA-Schnittstellen gibt es seit vielen Jahrzehnten und sie werden in vielen Branchen eingesetzt, da SATA SSDs/HDDs bekanntermaßen eine hohe Kapazität und Zuverlässigkeit aufweisen. Mit der neuen NVMe-Schnittstelle können Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 32 Gbps erreicht werden, was eine geringere Latenzzeit und höhere Ein-/Ausgaberaten pro Sekunde (IOPS) ermöglicht. Aufgrund seiner herausragenden Leistung hat sich NVMe Flash-Speicher zum neuen Standard entwickelt und ersetzt langsam die traditionelle SATA-Schnittstelle, da sie eine kosteneffektivere Lösung mit höherer Übertragungsgeschwindigkeit darstellt. Er ist ideal für intensive Anwendungen wie automatisierte Technologien in der Entwicklung, Hochleistungs-PCs und 4K / 8K / 3D Video-Workstations.

Wechselrahmen-Design

Typischerweise sind M.2- und U.2-Laufwerke meistens im Inneren des Computergehäuses versteckt, und das manchmal direkt auf dem Motherboard installiert oder im Allgemeinen nicht leicht zugänglich. Mit den neu veröffentlichten NVMe-Wechselrahmen von ICY DOCK werden sie jedoch in die Front Ihres Computersystem verlegt, wodurch der Ein- und Ausbau der SSDs effizienter wird. Dies bietet viele Vorteile für Industriezweige, die automatisierte Technologie entwickeln, da spezielle Software, Kameras und Sensoren allein eine beträchtliche Datenmenge aufnehmen.

M.2 Wechselrahmen (MB601M2K-1B - MB883M2K-B - MB834M2K-B)

Mit dem kleinen Gehäuse im 3,5 Zoll Formfaktor passen die ToughArmor MB601M2K-1B, MB833M2K-B- und MB834M2K-B Wechselrahmen in kompakte Räume wie z. B. selbstfahrende Fahrzeuge und ermöglichen es, M.2 NVMe SSDs von der Vorderseite Ihres Systems zu entfernen, während sie normalerweise auf dem Motherboard innerhalb des Systems installiert sind. Der Vorteil der Verwendung der M.2 NVMe SSD liegt in den Kosten, die im Vergleich zu U.2 NVMe SSDs für Unternehmen deutlich geringer sind; eine M.2 SSD ist jedoch nur eine blanke Leiterplatte und ohne Schutzgehäuse sehr empfindlich. Bei den ICY DOCK M.2 Wechselrahmen fungiert jeder Einschub als Gehäuse mit einer zum Patent angemeldeten werkzeuglosen und einstellbaren M.2-Halterung für M.2 SSDs mit einer Länge von 30 mm bis 110 mm. Darüber hinaus sind unsere Einschübe (auch Trays genannt) mit einem Aluminium-Kühlkörper und Wärmeleitpads ausgestattet, wodurch sichergestellt wird, dass Ihre M.2 SSD keine Drosselung oder einen Ausfall aufgrund von Überhitzung erfährt, insbesondere wenn sie unter hoher Last betrieben wird.

U.2 Wechselrahmen (MB601VK-B/1B) – Hot-Swap Unterstützung

Für Benutzer mit U.2 NVMe SSDs bieten die Wechselrahmen ToughArmor MB601VK-B und MB601VK-1B Lösungen für 2,5 Zoll U.2 NVMe SSDs, die typischerweise in Unternehmenssystemen eingesetzt werden. Der Vorteil der Verwendung einer U.2-SSD ist der traditionelle 2,5-Zoll Formfaktor und die höhere Speicherkapazität im Vergleich zu M.2 SSDs; die Kosten einer U.2 NVMe SSD können jedoch recht hoch sein. Sie ist ideal für Anwender, die für ihre Anwendungen Speicherlaufwerke mit hoher Kapazität benötigen.

Überlegene Leistung

Bei einer beträchtlichen Menge an gesammelten Daten ist es von entscheidender Bedeutung, die höchsten verfügbaren Übertragungsgeschwindigkeiten zu haben. Um die Geschwindigkeiten von NVMe voll auszunutzen, verwendet jedes Laufwerk seinen eigenen MiniSAS HD Anschluss [abhängig vom Modell], wodurch die potenzielle Übertragungsbandbreite von 32 Gbps erreicht werden kann, was 5-mal schneller als frühere SATA-Standards ist. Dies ist eine optimale Lösung für die Übertragung von Daten.

EMI Erdung

Was für uns zählt, ist die Sicherheit Ihrer Daten, daher sind die Gehäuse von ICY DOCK sorgfältig konzipiert, damit keine Details übersehen werden, wie z.B. die ordnungsgemäße Erdung Ihrer Laufwerke. Die Erdung Ihres Laufwerks schützt dieses vor statischen Entladungen und gewährleistet, dass es während des Wechsels immer sicher ist. Unser innovativer und zum Patent angemeldeter Laufwerkseinschub erdet Ihr Laufwerk in der Sekunde, in der Ihr Laufwerk montiert und in das Gehäuse eingesetzt wird.

Fazit

Bei immer fortschrittlicherer Technologie wird die Art und Weise, wie wir Speicherlaufwerke verwalten oft übersehen, insbesondere in den Branchen, die stark auf sie angewiesen sind. Kombinieren Sie Ihre Systeme mit den neu veröffentlichten NVMe Wechselrahmen von ICY DOCK, um Ihre Workflow-Effizienz zu steigern.

Wählen Sie das für Sie richtige Produkt!

ToughArmor MB601VK-1B
  • Für 1x 2,5" U.2 NVMe SSD (bis zu 15mm Höhe)
  • Passt in jeden externen 3,5 Zoll Standard-Einbauschacht
  • Nutzt den U.2 Anschluss (SFF-8639), benötigt NVMe Host
  • Unterstützt die volle NVMe Bandbreite von bis zu 32Gbps
  • 3 Jahre Herstellergarantie
ToughArmor MB601VK-B
  • Für 1x 2,5" U.2 NVMe SSD (bis zu 15mm Höhe)
  • Passt in jeden externen 3,5 Zoll Standard-Einbauschacht
  • Nutzt den U.2 Anschluss (SFF-8639), benötigt NVMe Host
  • Unterstützt die volle NVMe Bandbreite von bis zu 32Gbps
  • 3 Jahre Herstellergarantie
ToughArmor MB601M2K-1B
  • Für 1x M.2 NVMe SSD aller Längen (30mm-110mm)
  • Zum Patent angemeldete verstellbare M.2 Halterung
  • Passt in jeden externen 3,5 Zoll Standard-Einbauschacht
  • Nutzt den U.2 Anschluss (SFF-8639), benötigt NVMe Host
  • Unterstützt die volle NVMe Bandbreite von bis zu 32Gbps
  • 3 Jahre Herstellergarantie
ToughArmor MB833M2K-B
  • Für 1x M.2 NVMe SSD aller Längen (30mm-110mm)
  • Zum Patent angemeldete verstellbare M.2 Halterung
  • Passt in jeden externen 3,5 Zoll Standard-Einbauschacht
  • Nutzt miniSAS HD Anschluss (SFF-8643), benötigt NVMe Host
  • Unterstützt die volle NVMe Bandbreite von bis zu 32Gbps
  • 3 Jahre Herstellergarantie
ToughArmor MB834M2K-B
  • Für 2x M.2 NVMe SSD aller Längen (30mm-110mm)
  • Zum Patent angemeldete verstellbare M.2 Halterung
  • Passt in jeden externen 3,5 Zoll Standard-Einbauschacht
  • Nutzt miniSAS HD Anschluss (SFF-8643), benötigt NVMe Host
  • Unterstützt die volle NVMe Bandbreite von bis zu 32Gbps
  • 3 Jahre Herstellergarantie
Kompatibel zu High Point RAID Controller High Point SSD7120 mit 4x 32Gbps U.2 Anschlüssen zu PCIe 3.0 x16 RAID Controller
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.