proALPHA und COSYS Delivery Software für Track and Trace

COSYS Delivery Software setzt dort an, wo proALPHA aufhört

COSYS Delivery Software
(PresseBox) ( Braunschweig, )
Halten Sie nicht nur die Daten aus dem proALPHA digital, sondern auch Ihre Lieferungen an Baumärkte und andere Kunden Ihres Baufachhandels.

COSYS Delivery Software für den Baufachhandel ist
  • kompatibel zu ERP Systemen wie proALPHA
  • in der Lage, NVEs zu verarbeiten oder in der Kommissionierung zu erstellen
  • als Cloud oder On Premise erhältlich und damit im Einklang mit Ihrer IT
  • das Tool, um alle Auslieferungen lückenlos zu tracken
Wenn Sie sich absichern wollen, dass alle Lieferungen ordnungsgemäß ausgeliefert werden, geben Sie Ihren Fahrern COSYS mobile App in die Hand, mit der Sie nicht nur mobile Ladelisten und Lieferscheine einsehen, sondern auch jeden Status über Barcodescans dokumentieren.

Schnittstellen für proALPHA

Um die Daten aus Ihrem proALPHA mit den mobil erfassten Daten von COSYS Delivery App auszutauschen, erstellt COSYS Austauschtabellen nach den Vorgaben von proALPHA. Auf diese Weise sendet COSYS Daten in die Austauschtabelle, die sich proALPHA dann abholt. Alternativ gehen auch andere Schnittstellen wie Dateiaustausche, die technisch oft einfacher umzusetzen sind.

Details zu wie die Schnittstelle am Ende aussehen soll, werden in der Regel in einem Workshop geklärt, in dem sich dann COSYS IT-Experten und die Verantwortlichen von proALPHA austauschen.

COSYS Delivery Software

COSYS Delivery Software besteht aus einer mobilen App und einem Web-Tool dem COSYS WebDesk, das alle Touren mit Details zu einzelnen Status anzeigt. Im COSYS WebDesk sehen Sie:
  • Tourstatus wie „offen“, „verladen“ und „abgeschlossen“
  • Packstück- oder NVE Status wie „ausgeliefert“, „abgestellt“, „fehlgeschlagen“ etc.
  • mobil erfasste Unterschriften von Kunden
  • Start- und Endzeit einer Tour und Tourstopp
  • Standorte der Auslieferungsorte
  • und mehr
Mobile App für Fahrer

Über die mobile App erfassen die Fahrer die Verladung und Auslieferung. Bei beiden Prozessen scannt der Fahrer je Tourstopp die Packstücke gegen, wobei der erste Tourstopp immer die Verladung ist, und verzeichnet so den aktuellen Status. Für die Auslieferung kommt nach dem Scan noch eine Unterschrift vom Kunden auf dem Gerät infrage. Sollte es Differenzen geben, sowohl bei der Verladung als auch Auslieferung gibt die App eine Fehlermeldung aus.

TIPP: Über einen integrierten Google Maps Button öffnet sich nach Abschluss eines Tourstopps automatisch die Navigation zum nächsten Tourstopp.

Fazit

COSYS Schnittstellen ermöglichen eine ganz einfache Anbindung an proALPHA und sorgen dafür, dass alle relevanten Daten von proALPHA zu COSYS kommen und umgekehrt. Mit der mobilen App geben Sie Ihren Fahrern nicht nur eine digitale Stütze an die Hand, sondern sorgen auch für ein lückenloses Track and Trace im Backoffice.

Interessiert? Fragen Sie noch heute ein Angebot von unserem Vertrieb an unter +49 5062 900 0 oder über unser Kontaktformular.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.