Zebra MC3300 und MC3200: End of Life ab August 2021

COSYS hilft Ihnen an Restbestände zu gelangen und zu reparieren

COSYS Hilfe für EOL MC3300 und MC3200
(PresseBox) ( Hamburg, )
Die beliebten MDE Geräte Zebra MC3200 und Zebra MC3300 gehen in diesem Jahr End of Life. Schon seit Mai 2021 werden keine weiteren Neubestellungen beider Gerätemodelle entgegengenommen. Die letzten Auslieferungen der Geräte erfolgen Ende August 2021. Sollten Sie in Ihrem Unternehmen noch Zebra MC3200 (ehemals Motorola MC3200) oder Zebra MC3300 im Einsatz haben und diese um weitere Geräte aufstocken wollen, gilt es schnell zu handeln.

Da die Produktion vieler Partnernummern bereits eingestellt ist, sind nur noch Restbestände und Gebrauchtgeräte am Markt erhältlich. COSYS hilft Ihnen in dieser schwierigen Situation und sucht für Sie die richtigen MC3300 und MC3200 Modelle mit der passenden Partnernummer. Wir halten am Markt für Sie nach Neu- und Gebrauchtgeräten Ausschau und bereiten diese im Falle eines Gebrauchtgerätes auf und generalüberholen es bei Bedarf.

Betroffene Partnernummern des Zebra MC3300
  • MC330M-GI2HA2RW
  • MC330K-SI2HG3RW
  • MC330K-GE2HG3RW
  • MC330M-SI2HA2RW
  • MC330M-GI2HG2RW
Betroffene Partnernummern des Zebra (Motorola) MC3200
  • MC32N0-SI3HAHEIA
  • MC32N0-SL3HCLE0A
  • MC32N0-SI2HCLE0A
  • MC32N0-SL2HAHEIA
  • MC32N0-GI2HCLE0A
Reparatur Ihrer MC3200 und MC3300

Wir haben eine gute Nachricht für Sie, denn COSYS bietet Ihnen einen attraktiven Reparaturservice an. Wenn es um die Pflege Ihres MDE Systems geht, ist COSYS daher der richtige Ansprechpartner. Mit unseren erfahrenen Technikern und unserem eigenen Ersatzteillager sind wir in der Lage, Ihre MC3300 und MC3200 schnell und kostengünstig zu reparieren. Laden Sie einfach unseren Servicebegleitschein herunter und lassen Sie Ihre alten und defekten Geräte von unseren Technikern überprüfen und reparieren.

MC3300x: Nachfolger des MC3200 und MC3300

Wir haben weitere gute Nachrichten für Sie, denn mit dem Zebra MC3300x gibt es einen würdevollen Nachfolger für Ihre MC3200 und MC3300. Dieser ist leistungsstärker als Ihre aktuellen Geräte und ebenfalls bei COSYS erhältlich. Den Zebra MC3300x können Sie in drei verschiedenen Bauformen (Barren, Pistolengriff, Drehkopf) mit je drei verschiedenen Tastaturvarianten (2x numerisch, 1x alphanumerisch) erhalten. Ein 4 Zoll großes Display, ein zusätzlicher MicroSD-Slot sowie die Kamera-Option bei Modellen ohne Griff bleiben erhalten.

Sie haben eine Auswahl an verschiedenen 1D- und 2D-Scanengines. On Top gibt es eine leistungsstarke Systemarchitektur mit einem 2,2 GHz Octa Core Prozessor von Qualcomm, 4 GB RAM und 32 GB Flash Speicher sowie modernem Android 10 als Betriebssystem. Zudem wurde die Akkukapazität auf 7000 mAh erhöht, sodass das Zebra MC3300x noch länger ohne Ladepause eingesetzt werden kann. Ein weiterer Vorteil für Sie: das Zebra MC3300x ist mit dem Zubehör des MC3200 und des MC3300 kompatibel, sodass Sie kein zusätzliches Zubehör kaufen müssen. Sollten Sie kein Zubehör besitzen, denken Sie bitte daran, dass Ladekabel und Netzteile nicht herstellerseitig zum Lieferumfang gehören.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.