Transport und Logistik im Lebensmittelhandel digitalisieren

COSYS Software für Lager und Transport für den Einzelhandel und Großhandel

COSYS Lösungen für den Lebensmittelhandel (PresseBox) ( Köln, )
Lagerung und Transport im Lebensmittelhandel hat einige Ansprüche, die es in anderen Branchen nicht gibt, das gilt für den Einzelhandel und Großhandel. Dazu gehören MHD- und Chargenverfolgung oder das Tracken von Ladebehältern. Da verliert man mit einer Zettelwirtschaft schnell den Überblick und provoziert so Retouren, Verluste und unnötigen Arbeitsaufwand. Die Lösung heißt Digitalisierung.

Wie helfen COSYS Lösungen?

COSYS Software Lösungen machen es möglich, Ihre Artikeldaten und Warenbewegungen digital zu erfassen und abzubilden. Das spart eine Menge Zeit und verhindert Fehler in Ihrer Lieferkette. Da sich die Abläufe in Lagerung und Transport unterscheiden, haben wir für jeden Bereich der Lieferkette verschiedene Module und stellen Ihnen so diverse Lösungsbausteine zur Auswahl. Zudem gibt es je nach Branche angepasste Funktionen.

Mögliche Module im Bereich Transport und Warehouse

Kommissionierung

Bestandsführung

Wareneingang

Verladung

Lademittelverwaltung

Auslieferung

Retoure

Funktionen, die im Lebensmittelhandel zum Tragen kommen

MHD-Verfolgung

Preiskontrolle

Chargen- und Seriennummern tracken

Automatische Nachbestellungen

Mobiler Verkauf

Fotoerfassung

Mobile Anwendung

Um die Daten im ersten Schritt zu digitalisieren, nutzen Sie ein mobiles Datenerfassungsgerät (MDE-Gerät), auf dem unsere Lösungs-App installiert ist, z. B. die Lösung für Kommissionierung im Lager. Sie können auch ein Smartphone dafür verwenden, das mit einem Scan Plugin eine hohe Scanleistung erreicht.

Auf dem MDE-Gerät pflegen Sie zwei Datensätze unterschiedlichen Ursprungs: zum einen die Daten, die Sie unterwegs erfassen, also im Lager oder während des Transports, zum anderen importieren Sie Daten aus Ihren Systemen wie Stammdaten, Aufträge oder Bestellungen. Diese importierten Daten brauchen Sie auf dem MDE-Gerät, um Touren oder Kommissionierungsaufträge zu bearbeiten. Sie führen also hinterlegte Aufträge mit deren Waren 1:1 auf dem MDE-Gerät zusammen.

Verwaltung und Datenpflege

Sobald ein Auftrag abgeschlossen ist und eine Verbindung zum Internet besteht, werden die Daten vom MDE-Gerät in den COSYS WebDesk übertragen, eine Benutzeroberfläche für Verwaltung und Administration. Dort sieht der Administrator vom WebDesk alle Stamm- und Bewegungsdatum, mit Status, z. B. „offen“ oder „abgeschlossen“.

Vorteile der Digitalisierung

Wenn Sie die Daten mit dem MDE-Gerät erfassen, findet eine automatische Prüfung mit den hinterlegten Stamm- und Bewegungsdaten statt. Öffnen Sie bspw. einen Kommissionierungsauftrag und scannen einen Artikel, der dafür nicht vorgesehen ist, erhalten Sie eine Fehlermeldung auf dem MDE-Gerät. Dasselbe passiert auch bei Über- oder Untermengen. Außerdem können Sie Schäden direkt mit der Kamera des MDE-Geräts dokumentieren.

Eine zentrale Verwaltung über den WebDesk erspart das händische Nachtragen der abgearbeiteten Aufträge. Die Daten werden automatisch und ohne Fehler an das COSYS Backend übertragen, in dem auch der COSYS WebDesk liegt. Daten können einfach zwischen dem COSYS Backend und dem ERP-System mittels Schnittstellen ausgetauscht werden.

Kontakt

Erkundigen Sie sich noch heute und besuchen unsere Webseite oder wenden sich gleich an unseren Vertrieb unter +49 5062 900 0.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.