Medical Device Regulation (MDR) umsetzen

COSYS Softwarelösung zur Erfüllung der Medical Device Regulation MDR

Datalogic Memor 10 HC (PresseBox) ( Bielefeld, )
Die Medizinprodukte EU Verordnung wurde durch die EU erlassen, um die Patientensicherheit nachhaltig zu verbessern. Dazu werden alle Medizinprodukte durch die Hersteller mit einer UDI versehen, die in der EUDAMED Datenbank angemeldet werden. Alle beteiligten Händler müssen beim in Verkehr bringen das Produkt überprüfen, ob das Produkt die CE Kennzeichnung führt, Beipackzettel beiliegen und die UDI in der Datenbank der EU (Eudamed) bekannt ist und sich nicht in einem Rückruf befindet. COSYS bietet für die Anforderungen der Medical Device Regulation die Softwarelösung an, um Produkte per Barcodeidentifikation zu erfassen und  die Daten in der EUDAMED Datenbank zu verifizieren. COSYS schaff mit ihrer Anforderung die Schnittstelle zur EUDAMED.

Erfahren Sie mehr über die Medical Device Regulation.

Memor 10
Zur Überprüfung der Codes eigenen sich Smartphones oder MDE-Geräte, wie das Memor 10. Das Memor 10 von Datalogic ist handlich und Full-Touch. Datalogic hat für das Gesundheitswesen extra eine Healthcare Edition entworfen. Das Gehäuse ist so beschaffen, dass es ohne Probleme mit starken Desinfektionsmittel gereinigt werden kann, damit Keime und Bakterien keine Chance haben.

Für eine optimale Datenerfassung setzt Datalogic dabei wie immer auf einen 2D Imager, der ein blitzschnelles Erfassen von 1D- und 2D-Codes ermöglicht und die beliebte Green Spot Technologie von Datalogic besitzt.

Innovativste Ladetechnologie erlaubt ein induktives Aufladen des Datalogic Memor 10 MDE Gerät Akkus, damit muss das Gerät nicht mehr per Kabel aufgeladen werden, sondern kann einfach auf die induktive Ladestation von Datalogic gelegt werden. Für einen langen Einsatz in Unternehmen besitzt der Memor 10 einen austauschbaren 4100mAh Akku, der selbst im laufenden Betrieb gewechselt werden kann.

Erfahren Sie mehr über den Datalogic Memor 10

Auch Interressant:

Pharma EU Verordnung

UDI Code Erfassung

EUDAMED Datenbank
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.