Bestandsverwaltung leicht gemacht

COSYS Software zur Bestandsverwaltung

COSYS Software für die Bestandsverwaltung (PresseBox) ( Hamburg, )
Die Bestandsverwaltung und Bestandsführung stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Da werden manche Bestände in komplexesten ERP-Systemen geführt und viele Dialoge beantwortet werden um Kleinmaterial wie Schrauben o.ä. einzubuchen.

Mit der COSYS Small Warehouse Lösung lassen sich kleinere Läger einfach verwalten. Über mobile Datenerfassungsgeräte oder Smartphones können Wareneingänge, Umlagerungen und Kommissionierungen einfach per Barcode erfasst werden.

Für komplexere Anwendungsfälle eignet sich die COSYS Lagerverwaltungssoftware (LVS) von COSYS, über das auch Auswertungen und Statistiken möglich sind. Außerdem können Aufträge Mitarbeitern effektiv zugewiesen und damit der Logistikprozess besser gesteuert werden.

COSYS Datenverwaltung
Erfasste Daten der MDE-Geräte und Smartphones werden an das COSYS Backend übertragen, hier in einer Datenbank zentralisiert und können auch ERP-Systemen und anderen datenbankbasierten Systemen bereitgestellt werden.

Erfahren Sie mehr über unsere Softwarelösungen für unterschiedlichste ERP und kundenspezifische Datenbank Systeme.

Die Datenkommunikation vom COSYS WebService kann über unterschiedlichste technische Lösungswege erfolgen. Anbindungen zu folgenden ERP-Systeme nutzen bereits viele Kunden:
In folgenden Branchen haben die COSYS Lösungen unter anderem eine starke Marktdurchdringung erreicht:
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.