CoSynth präsentiert I4IoT auf der embedded world 2016

Intelligente, vernetzte Steuerungen für das Industrial Internet of Things

Die I4IOT sPLC-DIO36
(PresseBox) ( Oldenburg, )
Mit I4IoT präsentiert die Oldenburger CoSynth GmbH & Co. KG auf der diesjährigen embedded world vom 23.-25.02.2016 in Nürnberg ihre neueste Produktplattform für IIoT, das Industrial Internet of Things. I4IoT bietet eine flexible Automatisierungsplattform, die Prozessdatenverarbeitung und -visualisierung in einem Gerät verbindet.
Die Verwendung modernster Web-Technologien erlaubt dabei eine flexible Anpassung an das jeweilige Einsatzszenario. Programmierung und Visualisierung erfolgt direkt im Webbrowser. Moderne Web-APIs wie AJAX und REST ermöglichen eine einfache Integration in bestehende SCADA-Systeme und Management-Dashboards. Als Netzwerk-zentrierte Steuerungslösung können mehrere I4IoT-Module über ein IP-Netzwerk miteinander verbunden werden, um Sensor- und Steuerdaten zwischen den einzelnen Einheiten auszutauschen.
Das I4IoT sPLC-DIO36 ist das erste Produkt aus der Serie. Es lässt sich einfach in bestehende Installationen integrieren und bietet neben verbreiteten Feldbusschnittstellen jeweils 18 diskrete 24V Ein- / Ausgänge. Aufgrund der Flexibilität der Ein- und Ausgänge können I4IoT-Module in vielen Einsatzbereichen eine klassische SPS vollständig ersetzen und integriert dabei Steuerungs-, Überwachungs- und Managementsystem.
Die I4IoT-Geräte bieten sich somit als Automatisierungsplattform besonders für die Anwendungsfelder Industrieautomatisierung, Erneuerbare Energien, Verkehrs- und Gebäudetechnik an.
CoSynth präsentiert das sPLC-DIO36 auf der embedded world 2016 (Halle 4 Stand 4-601) live am Beispiel einer intelligenten Verkehrsregelung mit mehreren Steuerungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.