Microsoft-Partner Tectura stellt auf der Logistikmesse LogiMAT in Stuttgart aus

Auf der Messe für Intralogistik informieren sich Fachleute aus aller Welt über wichtige Branchenthemen. An Stand 375/Halle 5 können Besucher sich Logistiklösungen auf Basis von Microsoft Dynamics live vorführen lassen.

(PresseBox) ( Rimpar, )
Vom 3. bis 5. März 2009 findet mit der LogiMAT in Stuttgart eine der bedeutendsten europäischen Fachmessen für Distribution sowie Material- und Informationsfluss statt. Auf dem Messegelände in der Nähe des Stuttgarter Flughafens können Fachbesucher einen vollständigen Überblick über die Themen gewinnen, die die Intralogistik-Branche aktuell bewegen. Auf 52.000 Quadratmetern präsentieren Aussteller aus aller Welt Produkte und Dienstleistungen rund um Beschaffung, Produktion und Auslieferung.

Mitten drin auch die Logistik-Experten des Microsoft-Partners Tectura. In Halle 5 an Stand 375 können sich Besucher über Logistik-spezifische Softwarelösungen auf Basis von Microsoft Dynamics® informieren. Dazu gehören standardisierte Lagerverwaltungsprozesse sowie die Steuerung des Materialflusses mit RFID oder Barcode-Systemen. So realisiert Tectura individuelle Logistiklösungen, beispielsweise mit Pick-by-voice, die Eingebettet in die bereits bestehende ERP-Umgebung sind.

Aber auch für Themen wie „medienbruchfreier Informationsfluss“, „Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg“ oder „Online-Integration von Stamm- und Bewegungsdaten in das ERP-System“ stehen die Tectura-Logistikberater zur Verfügung.

„An unserem Stand können sich Besucher unsere Logistik-Lösungen live vorführen lassen“, so Dirk Hellbach, Bereichsleiter Logistik bei der TECTURA AG in Rimpar, über den Messeauftritt in Stuttgart. „Wir haben hier Demo-Versionen, beispielsweise zum Thema ‚Stichprobeninventur‘, installiert. Unsere Lösungsberater können unmittelbar vor Ort zeigen, welche Ansatzpunkte zur Optimierung der logistischen Prozesse in den Unternehmen es gibt.“

Weitere Informationen unter www.de.tectura.com/logimat.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.