ConVista Consulting AG schließt neue Data-Analytics-Kooperationen mit den Energieforen Leipzig

(PresseBox) ( Köln-Rheinauhafen, )
ConVista Consulting AG schließt eine neue Kooperation mit den Energieforen, das größte unabhängige Netzwerk der Energiebranche im deutschsprachigen Raum. Ziel der Partnerschaften ist jeweils die Implementierung der hauseigenen Data-Analytics-Lösung der Energieforen Leipzig GmbH, dem EFL-Kundenmanager.

Neue analytische Möglichkeiten für ein verbessertes Kundenmanagement

Im Rahmen der Kooperation wird der EFL-Kundenmanager der Energieforen Leipzig Eingang in die SAP Marketing Cloud finden. Der EFL-Kundenmanager, der bereits seit 6 Jahren im Markt erprobt ist und bei diversen Stadtwerken und Energieversorgungsunternehmen zum Einsatz kommt, ermöglicht ein innovatives analytisches Kundenmanagement. Durch die Implementierung von ConVista lassen sich so die Potentiale der Kundenansprache und -bindung der SAP Marketing Cloud verstärkt ausschöpfen. Möglichkeiten zur Kundensegmentierung und integrierte Scoring-Features zur Wechselwahrscheinlichkeit ermöglichen eine optimierte Marktbearbeitung, wodurch u. a. Vertriebsaktivitäten adäquat auf den Kunden zugeschnitten werden können.  

Gemeinsam die Marketingautomation voranbringen

„Wir wollen zusammen mit den Energieforen vorausdenken. Als exklusiver Vertriebspartner können wir unseren Kunden im Bereich der Kundensegmentierung einen noch umfassenderen Service zur Verfügung zu stellen“, erklärt Carlos Pereira Borgmeyer, Managing Partner für den Bereich Utilities bei der ConVista Consulting AG.

„Zusammen mit ConVista bieten wir Energieversorgungsunternehmen ein Ready-to-use-Analytics-Paket, das einen kostengünstigeren Kundenservice ermöglicht und die Vertriebschancen des EVU deutlich verbessert. Durch gezielte Kündiger-Prävention lassen sich unmittelbar Deckungsbeiträge steigern“, sagt Tobias Frevel, Geschäftsführer der Energieforen Leipzig GmbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.