ContiTech setzt auf starke Marken im Ersatzteilgeschäft

Umfangreiches Produktprogramm erfüllt unterschiedliche Bedürfnisse / Originalluftfedern garantieren Erstausrüsterqualität / Phoenix Luftfedern sind perfekt auf das Ersatzteilgeschäft zugeschnitten

Frankfurt, (PresseBox) - Drei Marken - ein Hersteller. ContiTech Air Spring Systems hat neben Originalluftfedern der Premiummarke ContiTech zwei weitere Marken im Programm, die die unterschiedlichen Anforderungen der Kunden im Ersatzgeschäft erfüllen. "Mit unserer Markenstrategie bieten wir attraktive Alternativen zu Nachbauluftfedern von minderwertiger Qualität und überzeugen in jedem Marktsegment mit einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis", sagt Dirk Hoffmeister, Segmentleiter Nfz-Ersatz bei ContiTech Air Spring Systems.

Luftfedern der Marke ContiTech stehen für das Know-how als Erstausrüster, das auch den Kunden im Ersatzteilgeschäft zugutekommt. Das Besondere: Bei den angebotenen Ersatzteilen handelt es sich um Originalluftfedern, die ContiTech für die Erstausrüstung entwickelt hat und produziert. Damit garantiert die Marke ContiTech höchste Qualitätsansprüche und langlebige Produktlösungen nach den Vorgaben der Fahrzeughersteller. Zusätzlich kann der Kunde auf einen umfassenden Service in Form von Produktschulungen und Marketingunterstützungen zurückgreifen.

Ergänzt wird das Angebot im Ersatzmarkt durch die Marken Phoenix und PRIME-RIDE®. Sie sind besonders in preislicher Hinsicht eine Alternative zu Nachbauluftfedern, ohne dass Kunden signifikante Abstriche hinsichtlich Qualität und Federcharakteristiken machen müssen. "Phoenix Luftfedern sind perfekt auf den Ersatzmarkt zugeschnitten", erklärt Hoffmeister. "Mit einer Produktpalette, die in vielen Bereichen über das Angebot der Marke ContiTech hinausgeht, hat sich Phoenix zu einer erfolgreichen Marke für den Ersatzmarkt entwickelt. Besonders im Bereich Servicematerialien bietet diese Marke sinnvolle Zusatzangebote wie zum Beispiel auf die Luftfedern speziell abgestimmte Schraubenkits oder spezielle Luftanschlüsse."

Abgerundet wird das Angebot durch Luftfedern der Marke PRIME-RIDE®: Mit einer hinsichtlich der Typenvielfalt limitierten Produktpalette richtet sich die Budgetmarke vor allem an Betreiber älterer Fahrzeuge, bei denen das Preisniveau und die Qualität der Ersatzteile in einem gewissen Verhältnis zum Wert des Fahrzeuges stehen müssen. Dafür verzichtet der Kunde allerdings auch auf Serviceleistungen, wie sie für die Marken ContiTech und Phoenix geboten werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.