Testergebnis von auto motor sport: ContiWinterContact TS 850 besonders empfehlenswert

Redaktion lobt Bremsleistungen, Ausgewogenheit und niedrigen Rollwiderstand / Fachleute empfehlen auch den Semperit Speed-Grip 2 / Optimierung nur einzelner Reifeneigenschaften ist nicht empfehlenswert

ContiWinterContact TS 850 (PresseBox) ( Hannover, )
Die Redaktion von auto motor sport (ams) hat bei ihrem gerade erschienenen Winterreifentest (Heft 21/12) den neuen ContiWinterContact TS 850 mit "besonders empfehlenswert" beurteilt. Auch mit im Test war der Speed-Grip 2 von Semperit, der ebenfalls das Prädikat "besonders empfehlenswert" erhielt. Die Redaktion hatte insgesamt 13 Winterreifenmodelle europäischer, amerikanischer und asiatischer Hersteller in der häufig genutzten Größe 205/55 R 16 H im Test. Dem Continental-Winterreifen bescheinigte sie "sehr gute Bremsleistungen, ausgewogenes Fahrverhalten und geringen Rollwiderstand". Beim Semperit Speed-Grip 2 überzeugten besonders "sehr sichere Fahreigenschaften und hohes Grip-Niveau bei Nässe".

Continental sieht in dem weiteren sehr guten Testergebnis für die aktuelle Winterreifen-Generation einen Beleg dafür, dass vor allem ausgewogene, auf Sicherheit ausgelegte Produkte Bestnoten bei Fachredaktionen und Verbraucherorganisationen erhalten. "Die Optimierung nur einzelner Reifeneigenschaften wie beispielsweise Rollwiderstand oder Nassgriff ist aus unserer Sicht nicht empfehlenswert", erläutert Pressesprecher Alexander Bahlmann. "So könnten zwar sehr gute Werte beim EU-Reifenlabel erreicht werden, aber die Verbraucher hätten ncht genügend zielführende Anhaltspunkte für die richtige Entscheidung beim Reifenkauf - besonders bei Winterreifen." Nach wie vor seien dafür die regelmäßig im Herbst und Frühjahr veröffentlichten, umfassenden Reifentestberichte der Verbraucher-organisationen und Fachmagazine mit deutlich mehr als zehn Kriterien sowie die kompetente Beratung durch den Reifenfachhandel die wichtigsten Informationsquellen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.