PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 757123 (Continental Reifen Deutschland GmbH)
  • Continental Reifen Deutschland GmbH
  • Büttner Straße 25
  • 30165 Hannover
  • http://www.conti-online.com
  • Ansprechpartner
  • Annette Rojas
  • +49 (511) 938-2598

Sicher durch den Winter mit Continental Winterreifen für Lkw und Busse

Umfangreiches Portfolio für Lkw und Busse

(PresseBox) (Hannover, )
  • Maßgeschneiderte Winterbereifung für jede Achse
  • Bis zu 40 Prozent mehr Traktion auf Eis und Schnee
  • Maximale Fahrsicherheit und hohe Wirtschaftlichkeit
Die aktuellen Temperaturen lassen noch nicht an Winter denken, doch für die Transportwirtschaft kommt jetzt die Zeit, ihre Flotten mit der passenden Winterbereifung auszustatten. Für optimale Traktion und hohe Fahrsicherheit auch auf nasskalten oder vereisten Fahrbahnen empfiehlt Continental, Lkw und Busse für die kalte Jahreszeit an allen Achsen auf Winterreifen umzurüsten. Die gesetzliche Mindestanforderung für wintertaugliche Bereifung beschränkt sich in vielen europäischen Ländern zumeist auf die Antriebsachse und setzt eine Bereifung mit M+S gekennzeichneten Reifen voraus. Mit seinem umfangreichen und für jede Achsposition spezifisch entwickelten Winterreifen-Portfolio, bietet Continental maßgeschneiderte Reifen, die sich im winterlichen Einsatz durch Lenkbarkeit und Seitenführung für die Vorderachse, maximale Traktion und Bremskraftübertragung an der Antriebsachse sowie deutlich mehr Grip bei Kurvenfahrt und beim Bremsen für Trailerreifen auszeichnen. Auch für Busse, ob Stadtlinienbus oder Reisebus, hat der deutsche Premium-Reifenhersteller spezielle Winterreifen entwickelt.

Die Continental Winterreifen mit Schneeflockensymbol an der Reifenflanke übertreffen deutlich die Leistungsmerkmale von M+S-Reifen und ihre Fahreigenschaften gehen auch über die Anforderungen der Kennzeichnung „Three-Peak Mountain Snowflake“ (3PMSF) hinaus. Damit Winterreifen mit dem 3PMSF-Symbol gekennzeichnet werden können, müssen sie einen nach der ECE-Regelung Nr. 117.02 definierten einheitlichen Praxistest bestehen und in einem Brems- und Traktionsvergleich auf schneebedeckter Fahrbahn ihre Wintertauglichkeit beweisen.

Von Continental durchgeführte Traktionsvergleichstests mit Standardreifen zeigen eindrucksvoll, dass Continental Winterreifen für Lkw, an allen Achsen eingesetzt, den Bremsweg auf Schnee bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h um nahezu zehn Meter verkürzen. Gleichzeitig erhöhen sie auch in extremen Winterbedingungen die Traktion um bis zu 40 Prozent.

Für Lkw bietet Continental mit den Scandinavia-Winterreifen ein umfangreiches Portfolio sowohl für den Verteilerverkehr in den Größen 17.5 und 19.5 Zoll, als auch für den Langstreckenverkehr in der Größe 22.5 Zoll. Für das wichtige Segment der Volumen- und Schwertransporte umfasst das Angebot mit dem Trailerreifen HTW 2 SCANDINAVIA 445/45 R19.5 auch einen speziellen Winterreifen, der an Megalinern zum Einsatz kommt.

Im Personentransport hat Continental mit dem neuen Conti UrbanScandinavia und dem HSW 2 Coach die passende Antwort auf die unterschiedlichen Anforderungen im winterlichen Buseinsatz. Der Conti UrbanScandinavia HA3 behauptet sich im Linienbusverkehr als Rundumwinterbereifung mit seinem Design aus zahlreichen Griffkanten und Lamellen erfolgreich auf winterlichen Fahrbahnen. In schneereichen Gegenden bietet der Conti UrbanScandinavia HD3 als spezieller Winterreifen für die Antriebsachse beste Traktion. Der Continental HSW 2 Coach für Reisebusse überträgt mit dem geschlossenen Bandprofil und dreidimensional ausgestalteten Mikrolamellen die Antriebs- und Spurführungskräfte traktionssicher und geräuscharm auf die Fahrbahn. Er kann als Rundumbereifung an allen Achsen eingesetzt werden.

Damit bietet Continental ein modernes Winterreifenportfolio, das zu den umfangreichsten Angeboten im Nutzfahrzeugmarkt zählt und zu einer sicheren Fahrt auf Schnee beiträgt. 

Website Promotion

Continental Reifen Deutschland GmbH

Continental entwickelt intelligente Technologien für die Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Als zuverlässiger Partner bietet der internationale Reifenhersteller, Automobilzulieferer, und Industriepartner nachhaltige, sichere, komfortable, individuelle und erschwingliche Lösungen. Der Konzern erzielte 2014 mit seinen fünf Divisionen Chassis & Safety, Interior, Powertrain, Reifen und ContiTech einen vorläufigen Umsatz von rund 34,5 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 205.000 Mitarbeiter in 53 Ländern.

Die Division Reifen verfügt heute über 24 Produktions- und Entwicklungs-Standorte weltweit. Das breite Produktportfolio sowie kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung leisten einen wichtigen Beitrag zu wirtschaftlicher und ökologisch effizienter Mobilität. Als einer der weltweit führenden Reifenhersteller hat die Reifen-Division 2014 mit mehr als 47.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 9,8 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Continental Nutzfahrzeugreifen ist einer der weltweit größten Hersteller von Lkw-, Bus- und Spezialreifen. Der Geschäftsbereich entwickelt sich kontinuierlich von einem reinen Reifenhersteller hin zum Lösungsanbieter mit einer breiten Palette an Produkten, Dienstleistungen und Lösungen rund um Nutzfahrzeugreifen.