PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 776568 (Continental Reifen Deutschland GmbH)
  • Continental Reifen Deutschland GmbH
  • Büttner Straße 25
  • 30165 Hannover
  • http://www.conti-online.com
  • Ansprechpartner
  • Annette Rojas
  • +49 (511) 938-2598

Neubesetzungen bei Continental im Ersatzgeschäft Lkw-Reifen EMEA

(PresseBox) (Hannover, ) Mit Beginn 2016 organisiert Continental das Ersatzgeschäft Lkw-Reifen EMEA neu. Der deutsche Premium-Reifenhersteller etabliert mit dem Posten Leiter Vertrieb Lkw-Reifen eine eigenständige Funktion, die die gesamten Vertriebsaktivitäten in der Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) koordiniert. Die Position bekleidet Barry Guildford, der seine Laufbahn bei der Continental Marktorganisation in Großbritannien im Jahr 2001 begann und seit Mitte 2012 als Leiter Marketing für Lkw-Reifen in der Continental EMEA Zentrale in Hannover tätig war. Ihm folgt Daniel Gainza, der die Marketingleitung für die Region EMEA übernimmt. Der gebürtige Spanier ist seit 1998 bei Continental und verantwortete zuletzt als Vertriebsdirektor den Geschäftsbereich Nutzfahrzeugreifen der Continental Marktorganisation in Italien.

Die Leitung des Bereichs Runderneuerung wird mit Ralf Benack neu besetzt, der zuvor als Leiter Vertrieb und Marketing für Lkw-Reifen in der Region APAC (Asien-Pazifik) tätig war. Er folgt auf Christian Sass, der die Position seit 2009 bekleidete und sich für ein Sabbatical-Jahr in 2016 beurlauben ließ.

Barry Guildford, Daniel Gainza und Ralf Benack berichten in ihren neuen Funktionen direkt an Constantin Batsch, Geschäftsbereichsleiter Lkw-Reifen-Ersatzgeschäft EMEA.

Herbert Mensching, der seit 1999 die Position des Direktors Marketing und Vertrieb Lkw-Reifen EMEA inne hatte, übernimmt die Leitung Strategische Projekte und berichtet in seiner neuen Funktion weiterhin direkt an Constantin Batsch.

Website Promotion

Continental Reifen Deutschland GmbH

Continental entwickelt intelligente Technologien für die Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Als zuverlässiger Partner bietet der internationale Reifenhersteller, Automobilzulieferer, und Industriepartner nachhaltige, sichere, komfortable, individuelle und erschwingliche Lösungen. Der Konzern erzielte 2015 mit seinen fünf Divisionen Chassis & Safety, Interior, Powertrain, Reifen und ContiTech einen vorläufigen Umsatz von rund 39,2 Milliarden Euro und beschäftigt mehr als 208.000 Mitarbeiter in 53 Ländern.

Die Division Reifen verfügt heute über 24 Produktions- und Entwicklungs-Standorte weltweit. Das breite Produktportfolio sowie kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung leisten einen wichtigen Beitrag zu wirtschaftlicher und ökologisch effizienter Mobilität. Als einer der weltweit führenden Reifenhersteller hat die Reifen-Division 2014 mit mehr als 47.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 9,8 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Continental Nutzfahrzeugreifen ist einer der weltweit größten Hersteller von Lkw-, Bus- und Spezialreifen. Der Geschäftsbereich entwickelt sich kontinuierlich von einem reinen Reifenhersteller hin zum Lösungsanbieter mit einer breiten Palette an Produkten, Dienstleistungen und Lösungen rund um Nutzfahrzeugreifen.