Contentserv Star Award – die Gewinner stehen fest

Im Rahmen des OpenHouseDay 2012 wurde am 25. Oktober vom Softwarehersteller Contentserv der Star Award für herausragende Projekte an Kunden und Partner verliehen

(PresseBox) ( Rohrbach, )
Bereits seit 2009 verleiht Contentserv den begehrten Star Award für wegweisende und kreative Projektumsetzungen. Die Gewinner werden alljährlich während des OpenHouseDay bekannt gegeben. In diesem Jahr wurde der Star Award in vier Kategorien verliehen. Jeweils einen Star Award erhielt das nachhaltigste und anspruchsvollste Projekt, das von Contentserv bzw. von einem Integrationspartner umgesetzt wurde. Die Kriterien für die Nominierung waren dabei: der Innovationsgrad, der hohe technische Anspruch, die gute Kommunikation und Abstimmung mit dem Kunden bzw. dem Partner, der Umfang des Projekts sowie die reibungslose Implementierung. Die weiteren Auszeichnungen wurden vergeben für den Kunden bzw. Partner des Jahres 2012.

Gewinner in der Kategorie „Kundenprojekt“: Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG

Die Vaillant Group ist ein international tätiges Unternehmen, das in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik tätig ist. Als einer der weltweiten Markt- und Technologieführer bietet die Vaillant Group umweltfreundliche und energiesparende Lösungen im Bereich Heizen, Kühlen und Warmwasser an. Die energieeffizienten Produkte und Systemen von Vaillant werden in über 30 Ländern vertrieben. In 2012 produzierte Vaillant mit der Contentserv-Lösung das 1042 Seiten umfassenden Gesamtprogramm sowie drei weitere Preislisten als CD-ROM und Printkatalog. Die Publikationen enthalten komplexe Inhaltsverzeichnisse, Register für Produktbereiche, Produktbilder, technische Zeichnungen und Daten, Kombinations- und Bestellübersichten, Anwendungshilfen, Prüfsiegel, Test-Diagramme und komplexe Kreuztabellen.

Gewinner in der Kategorie „Partnerprojekt“: C. & E. Fein GmbH

Das erste Elektrowerkzeug der Welt ist die elektrische Handbohrmaschine - eine Erfindung der Firma C. & E. FEIN GmbH aus dem Jahre 1895. Heute ist das Traditionsunternehmen eine Elektrowerkzeugmanufaktur mit Weltruf. Über 20 internationale Tochtergesellschaften mit 900 Mitarbeitern, davon 530 in Deutschland, und mehr als 50 Vertretungen vertreiben die FEIN Produkte weltweit. Der Contentserv Implementierungspartner media office GmbH hat hier die Medien- und Printprozess-Optimierung mit Anbindung an ein bestehendes PIM-System mit Contentserv projektiert. Zum Einsatz kamen dabei unter anderem das Media-Asset-Management, das webbasierte Print-Management mit InDesign Editor sowie Workflow- und Translation-Management für eine einfache und effiziente mehrsprachige Print-Katalogerstellung.

Gewinner in der Kategorie Kunde des Jahres: Miele & Cie. KG

Für das 1899 gegründete Familienunternehmen Miele & Cie. KG mit Hauptsitz in Gütersloh ist fortwährende Innovation eine Maxime des Unternehmens. Diese drückt sich, damals wie heute, in seiner Leitlinie aus: „Immer besser“. Mehr als 16.000 Menschen arbeiten heute weltweit für das Unternehmen, über 10.000 davon in Deutschland. Hunderte von Prospekten mit zehntausenden von Seiten und Bildern publiziert Miele jedes Jahr für seine Vertriebsstrukturen. Für die enorme Herausforderung, schnell, qualitativ hochwertig und möglichst parallel internationale Werbemittel bereitzustellen und dabei das Corporate Design strikt einzuhalten, setzt Miele seit Jahren auf Contentserv. Die Web-to-Print und Brand Management Lösung mit integriertem Bildportal wurde auf Basis von Contentserv umgesetzt.

Gewinner in der Kategorie Partner des Jahres: Stämpfli Publikationen AG

Als Teil des 1799 gegründeten Schweizer Familienunternehmens Stämpfli AG hat sich die Stämpfli Publikationen AG auf die Konzeption, Kreation und Herstellung von Publikationen und die Integration von Publikationssystemen spezialisiert. Um die Medien- und Publikationsprozesse ihrer Kunden für jeden Bedarf optimal zu unterstützen hat Stämpfli die modulare Enterprise-Marketing-Management-Lösung von Contentserv in ihr System-Portfolio aufgenommen und innerhalb kürzester Zeit bereits erste Projekte erfolgreich umgesetzt. Dazu Peter Stämpfli: „Die Software von Contentserv ergänzt unser Portfolio im Bereich Publikationssysteme hervorragend, so dass wir unsere Lösungen noch gezielter auf die Bedürfnisse unserer Kunden abstimmen können.“

Mehr zu Contentserv ist unter www.contentserv.com zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.