Contech auf der Hannover Messe 2021 - KI-System für die Industrie 4.0

Industrial Transformation made by Analyser® - So erhalten Sie robuste Produkte und stabile Prozesse

HM21 - Erleben Sie das KI-System Analyser® für die Industrie 4.0
(PresseBox) ( Fürstenfeldbruck, )
Die Hannover Messe, dieses Jahr vom 12. - 16. April als Virtual Edition, versteht sich als Plattform für die Vordenker der Industrie - und Contech ist dabei. Mit dem selbst entwickelten KI-System Analyser® trifft Contech genau das diesjährige Messe-Leitthema: Industrial Transformation. Wichtigster Treiber der Industriellen Transformation ist die Digitalisierung und ein herausragendes Ziel, die Ressourceneffizienz zu verbessern. Zu beiden Themen leistet der Analyser® einen wichtigen Beitrag, indem er eines der Hauptthemen der Industrie 4.0 löst: Wie schaffe ich robuste Produkte und stabile Prozesse.

In über 300 Projekten hat sich der Analyser® bereits bewährt und Folgendes erreicht:
  • Produkt- und Prozessqualität nachhaltig verbessert
  • Ausschuss, Nacharbeit und Gewährleistungsrisiken reduziert
  • Material- und Energieeffizienz erhöht
  • Herstellkosten gesenkt.
Anders als andere KI-Systeme funktioniert der Analyser® bereits mit Stichprobengrößen von 6 - 30 gelabelten Proben. Der hohe Ressourcenverbrauch, der durch Big Data entsteht, kann so vermieden werden. Neu ist auch, dass der Analyser® nicht nur Einzelwerte, sondern auch Kurven- und Flächendaten verarbeiten kann. Der dem Analyser® zugrundeliegende Algorithmus ist international patentiert.

Wenn auch Sie wissen wollen, wie Sie bei
  • Produktdesign
  • Industrialisierung
  • Serienproduktion
  • Produktionsunterstützung
  • Präventiver Wartung
vom Analyser® profitieren können, besuchen Sie uns auf unserem virtuellen Stand am Gemeinschaftsstand von bayerninnovativ. Sie können hier den Link zu Ihrem kostenlosen Besucherticket für die Hannovermesse anfordern. Schreiben Sie bitte im Nachrichtenfeld "Hannovermesse".

Oder informieren Sie sich in unserer kostenfreien Webinarreihe: Mit KI zu robusten Produkten und stabilen Prozessen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.