Erste Adresse für Projektportfoliomanagement

Broadcom bestätigt Contec-X als Focus Partner für Clarity PPM in der DACH-Region

Bruno Müller, Geschäftsführer Contec-X / Bildquelle: Contec-X (PresseBox) ( München, )
CA Technologies, seit Ende 2018 ein Teil von Broadcom, hat den Projektmanagement-Software-Experten von Contec-X ihren Status als „Authorized Focus Partner of CA“ für Deutschland, Österreich und die Schweiz bestätigt. Damit arbeitet auch Broadcom weiter mit Contec-X als autorisiertem Reseller und zertifiziertem Focus Partner für Clarity PPM zusammen. Bereits seit 2002 konzentriert sich Contec-X auf die Realisierung innovativer Lösungen für Projekt-, Portfolio- und Ressourcenmanagement auf Basis der Standardsoftware Clarity PPM. Diesen Fokus wird Contec-X in Zusammenarbeit mit dem Hersteller CA Technologies/Broadcom auch in Zukunft beibehalten.

„Unser hundertprozentiger Fokus auf Clarity PPM ermöglicht es uns, die besten und vor allem kosteneffizientesten Lösungen für unsere Kunden zu realisieren. Wir sehen uns durch die Bestätigung als Focus Partner und Reseller für Clarity PPM durch die Broadcom-Tochter CA Technologies in unserer erfolgreichen Arbeit anerkannt“, erklärt Bruno Müller, Geschäftsführer von Contec-X. „Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Hersteller werden wir auch weiterhin erstklassiges Produkt-Know-how, Premium Support, Best Practices und Zusatzkomponenten für Clarity PPM bieten. Als einziger ausschließlich auf Clarity PPM spezialisierter CA Focus Partner in Deutschland wird Contec-X daher auch weiterhin die erste Adresse für die Anwender dieser großartigen Software bleiben.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.