Die International CES 2009 kündigte das Programm "30 DAYS OF INNO-VATION: COUNTDOWN TO CES" an

Täglich stellt die CES Erstaussteller vor, die mit neuen Produkten und Ideen auffallen

(PresseBox) ( Arlington, VA, )
Die Consumer Electronics Association (CEA) hat vergangene Woche das neue Programm "30 Days of Innovation: The Countdown to CES" ins Leben gerufen. Ab 30 Tage vor Start der CES wird täglich eines der 300 innovativen Unternehmen vorgestellt, die erstmalig als Aussteller auf der CES sind. Die 2009 International CES ist die weltweit größte Messe für Consumer Technology. Sie wird von der Consumer Electronics Association (CEA) ausgerichtet und findet vom 8. bis 11. Januar 2009 in Las Vegas statt.

"Die CES ist voll mit Unternehmen mit Gründergeist und wir können Ihnen helfen, sich einen Namen zu machen," sagt Gary Shapiro, Präsident und CEO der CEA. "Bei der aktuellen Wirt-schaftslage haben Technologie-Unternehmen erkannt, dass die International CES eine kosten-günstige Art ist, Kunden, Einkäufer, Presse und Investoren alle auf einmal an einem Ort zu tref-fen. Über 2.700 Unternehmen werden auf der CES 2009 vertreten sein. Sie alle veranschaulichen einen Unternehmensgeist, der unserer Industrie Wachstum und Erfolg ermöglicht und wir freuen uns über alles, sie auf der 2009 International CES zu begrüßen."

Die Kampagne "30 Days of Innovation" hebt täglich eines der 300 neuen Unternehmen hervor, die erstmalig mit ihren Innovationen auf der 2009 CES vertreten sind. Die täglichen Profile sind abrufbar unter www.CESweb.org/30days .

Die 2009 International CES wird auf einer Fläche von ca. 160.000 m2 mit rund 2700 Ausstellern die nächste Generation der Consumer Technologie in 30 unterschiedlichen Produktkategorien, einschließlich Digital Entertainment, High-Performance Audio, Digital Imaging, Electronic Ga-ming und mehr, präsentieren. Weitere Informationen zur 2009 International CES sind abrufbar unter www.CESweb.org, der interaktiven Quelle für Informationen zur CES.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.