PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 332550 (ConSol* Consulting & Solutions Software GmbH)
  • ConSol* Consulting & Solutions Software GmbH
  • Franziskanerstr. 38
  • 81669 München
  • http://www.consol.de
  • Ansprechpartner
  • Isabel Baum
  • +49 (89) 45841-101

Islamic Banking: Consol entwickelt für FWU

Entwicklung, Wartung und Betrieb von POS-Applikationen für den Vertrieb Shari`ah-konformer Lebensversicherungen im arabischsprachigen Raum

(PresseBox) (München, ) Zwei Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit der FWU AG mit dem IT-Dienstleister Consol

Die Consol Software GmbH, Spezialist für Entwicklung, Integration und Betrieb komplexer IT-Systeme, betreut seit zwei Jahren die Entwicklung und Wartung sowie den Betrieb der Point-of-Sale- (POS) Applikationen der FWU AG. Die FWU Gruppe ist ein unabhängiger, national sowie international tätiger Finanzdienstleister mit Schwerpunkt Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen. Im internationalen Bereich wurde ihr mehrfach die Anerkennung als bester Anbieter islamischer Lebensversicherungen zuteil. Die von Consol gemeinsam mit FWU entwickelte und betreute Web-Applikation setzt der in München ansässige, aber international aufgestellte Finanzdienstleister im Frontoffice ein, um über lokale Banken im arabischsprachigen bzw. islamischen Raum am Point of Sale Shari‘ah-konforme Lebensversicherungen zu verkaufen.

FWU stattet dabei die für sie im Vertrieb tätigen Banken mit der POS-Web-Applikation aus, die ihnen eine schnelle und reibungslose Bearbeitung von Versicherungs- und Kundendaten ermöglicht. Die POS-Applikation besitzt eine Schnittstelle zu einem länderübergreifenden zentralen Backoffice, das die Kommunikation zwischen den FWU-Versicherungen und Banken etwa in Saudi Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Malaysia und Pakistan sicherstellt.

Länderspezifische Anpassung der Applikation

Im Laufe der Jahre benötigte FWU ein flexibleres und stabileres System, weshalb Consol gemeinsam mit FWU die Prozesse für Versicherungstarife zunächst optimierte und dann auf Basis heute verfügbarer modernster Technologien neu entwickelte. Pro Tarif gibt es mehrere Prozesse, die den gesamten Lebenszyklus eines Versicherungsvertrages abdecken, von der Antragserfassung über Änderungen der Daten bis hin zur Beendigung, etwa bei Ablauf der Versicherung. Möglich ist eine voll automatisierte Online-Policierung durch das System. Alle Vorgänge werden dabei komplett im System abgebildet. Consol unterstützt zudem den Rollout der Applikationen in den einzelnen Ländern und implementiert länderspezifische Varianten für die Versicherungstarife. Die Applikation ist an die Corporate Identity der jeweiligen Lizenzpartner angepasst, ist mandantenfähig und verfügt über ein komplexes Berechtigungssystem. Besondere Herausforderung für die Münchener Softwareentwickler ist es, die Masken in einer englischen und einer arabischen Version bereitzustellen.

Rund-um-die-Uhr-Betrieb im Remote-Verfahren

Consol betreibt für FWU alle Komponenten der Multi-Plattform-Infrastruktur, die aus Windows- und Unix-Servern sowie mehreren Applikationsservern und Datenbanken besteht. Zudem leistet Consol einen Rund-um-die-Uhr-Betrieb im Remote-Verfahren von Rechnern in München und Malaysia. Die proaktive Netzwerküberwachung erfolgt über die Open-Source-Lösung Nagios. Durch die neuen Betriebsprozesse und die kontinuierliche Verbesserung der Applikationen konnte FWU den Wartungsaufwand erheblich reduzieren.

„Wir haben uns für Consol entschieden, da sich deren Software-Experten vor der Umsetzung der Prozesse mit unseren teilweise doch sehr speziellen Inhalten intensiv auseinandergesetzt haben. Fortlaufend erhalten wir eine umfassende IT-Beratung, die uns erlaubt, unsere Aktivitäten auf weitere Länder im arabischsprachigen Raum auszudehnen“, erklärt Dr. Angela Dirrheimer, im Vorstand der FWU AG für IT zuständig.

„Da viele unserer Lösungen auf Open Source basieren, sind wir in der Lage, in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden auch sehr individuelle agile Prozesse auf IT-Seite abzubilden. Diese Expertise war auch im Fall der FWU AG ausschlaggebend für unsere Beauftragung. Zudem können wir unseren Kunden einen 24-Stunden-Support bieten, was für Applikationen, die international im Service-Einsatz sind, besonders wichtig ist“, kommentiert Michael Beutner, Geschäftsführer Technik bei Consol.

ConSol* Consulting & Solutions Software GmbH

Die Consol Software GmbH ist ein etablierter Münchener Full-Service-IT-Anbieter für Mittelstandskunden und große Konzerne. Zum Portfolio des 1984 gegründeten Unternehmens gehören die Entwicklung, Beratung, Integration sowie der Betrieb komplexer IT-Systeme und Architekturen. Darüber hinaus zählt der Vertrieb der eigenen Software Consol*CM für Customer Service Management, Helpdesk und Lead-Management zu den Geschäftsfeldern von Consol. Als neutrales IT-Beratungshaus bietet Consol seinen Kunden die optimale Lösung – von Service-orientierten Architekturen über klassische Enterprise Application Integration bis hin zu Virtualisierung. Zu den Kunden gehören Großunternehmen wie BMW, Daimler, HypoVereinsbank, Kyocera, Neckermann, Schufa, Siemens und Sun Microsystems genauso wie Mittelständler, beispielsweise Haribo, Käserei Champignon oder WashTec sowie öffentliche Institutionen wie z.B. die Bundesagentur für Finanzen und die Stadtverwaltungen München und Potsdam.

Heute beschäftigt Consol rund 180 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2008/2009 mit einer Niederlassung in Ratingen sowie Töchtern in den USA, in Österreich und in Polen einen Umsatz von 18,7 Millionen Euro. Zahlreiche Preise dokumentieren Qualität, Kompetenz, Innovationskraft und Mitarbeiterfreundlichkeit des Unternehmens: zum Beispiel der Ende 2007 gewonnene „Große Preis des Mittelstandes“, fünf Bestplatzierungen im renommierten Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ (2006 bis 2010 in Folge) oder der Frauenförderpreis des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen (2008). Auf europäischer Ebene wurde Consol 2007 unter die „Best Workplaces in Europe“ gewählt (Platz 1) und rangierte auch in den Folgejahren unter den TOP 3.