PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 848717 (connexxa Services Europe Ltd.)
  • connexxa Services Europe Ltd.
  • Berner Str. 79
  • 60437 Frankfurt
  • http://www.connexxa.de
  • Ansprechpartner
  • Andreas Barthel
  • +49 (69) 9050944-20

Wie Sie als IT-Unternehmenskäufer einen realistischen Blick auf die Umsetzungschancen erhalten

Wer durch Unternehmenszukauf wachsen möchte, muß wissen wie die Verkäuferseite „tickt“

(PresseBox) (Frankfurt , ) Die Quote der gescheiterten Zukaufverhandlungen in der IT-Branche ist hoch und liegt geschätzt bei über 90 %.
An und für sich wäre das keine Rede wert, wenn nicht die Kosten für die Unternehmensakquisitionen sehr hoch ausfallen können. Es gilt die Regel: Umso später ein „Deal“ scheitert, umso teurer wird’s letztendlich für beide Seiten.

Welche Ursachen führen erfahrungsgemäß zu einem Abbruch der Verhandlungen?
  • Nicht oder schlecht verargumentierter Kaufpreis – zu hoher Kaufpreis
  • Fehlende Kreativität in der Gestaltung von variablen Kaufpreiselementen
  • Unerfahrenheit in der Führung derartiger Verhandlungen
  • Schlechte Vorbereitung der angesprochenen Unternehmer, die notwendige Informationen nicht verfügbar haben
  • Fehlende Vision/Strategie der Käufer Umsatz- und Ertragsseitig
  • Unzureichend abgedeckte Pensionszusagen und fehlendes Wissen wie man diese steuerunschädlich auslagert
Wie können sich IT-Unternehmer vor diesen Kosten weitgehend schützen?
  • Festlegung eines klaren Zukaufprozesses
  • Definition von Informationsanforderungen an die angesprochenen Unternehmer und kritische Analyse der erhaltenen Informationen auf den „strategic fit“
  • Festlegung von „deal-breakern“
  • Unterstützung durch einen Branchenerfahrenen M&A-Berater
  • 1-Tagesworkshop zur Einführung in den Zu- und –Verkaufsprozess, der es den IT-Unternehmer ermöglicht große Teile des Prozesses selbst zu führen

Website Promotion