CONET qualifiziert sich alsMicrosoft CRM Software Advisor

Microsoft-Zertifizierung ermöglicht Hennefer IT-System- und Beratungshaus neue Cross-Selling-Potenziale und fördert den partnerübergreifenden Austausch

(PresseBox) ( Hennef, )
Die CONET Solutions GmbH hat sich als Microsoft CRM Certified Software Advisor für Microsoft Dynamics CRM qualifiziert. Voraussetzung für diese Microsoft-Initiative ist, dass ein Unternehmen die Endkunden vor dem Software-Kauf bei der Bedarfsanalyse unterstützt sowie Empfehlungen ausspricht und ihnen nach dem Kauf als primärer Implementierungspartner von Microsoft Dynamics CRM zur Seite steht.

"Mit der Zertifizierung können wir vor allem Cross-Selling-Potenziale im Rahmen dieses Programms nutzen. Darüber hinaus ergänzen wir damit unsere Produktpalette und bieten unseren Kunden weitere Vorteile und einen verbesserten Nutzen beispielsweise im Bereich Social Networking oder SharePoint. Langfristig verfolgen wir das Ziel, unseren Kunden möglichst eine komplette Palette an Microsoft-Produkten und umfassenden Service aus einer Hand anzubieten", erklärt Lars Heiermann, Leiter Microsoft Solutions bei der CONET Solutions GmbH.

CONET Microsoft-Kompetenz

Lösungen rund um die Produkt-Palette der Microsoft Corporation gehören seit der Unternehmensgründung zu den Schwerpunkten der System- und Software-Spezialisten aus Hennef. Als Microsoft Gold Partner und Microsoft Services Ready Partner nutzt CONET sein umfassendes Knowhow in der Software-Entwicklung mit .NET, Server-Technologien, Verzeichnisdiensten, Office-Anwendungen und Portalinfrastrukturen, um auf der Basis bewährter Standards individuelle Lösungen zum Nutzen seiner Kunden zu realisieren. Schwerpunkte der innovativen Kundenlösungen auf Basis von Microsoft-Produkten bilden Infrastrukturdienste, System-Management, Unified Messaging, Collaboration, Portallösungen, Sicherheit, Individualentwicklung von Software, Schulung, Betriebsleistungen und IT-Service.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.