CONET Solutions steigert Umsatz auf über 24 Millionen Euro

Umsatzanstieg liegt über dem Branchendurchschnitt – Personalzuwachs und gezielte Innovationen sollen Trend im laufenden Geschäftsjahr fortsetzen

Hennef, (PresseBox) - Eine stabile Auftragslage, zufriedene Kunden und erfolgreiche Investitionen in Forschung und Entwicklung bescherten der CONET Solutions GmbH im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006/2007 erneut positive Zahlen. 24,3 Millionen Euro Umsatz aus Projekt- und Produktaufträgen erwirtschaftete das Hennefer IT-System- und Beratungshaus im Zeitraum 1. April 2006 bis 31. März 2007. Als Gewinn vor Steuern (EBIT) schlugen 1,4 Millionen Euro zu Buche. Mit einer Eigenkapitalquote von nunmehr 33 Prozent schloss die Gesellschaft das zurückliegende Geschäftsjahr erfolgreich ab.

Der Umsatz steigerte sich gegenüber dem Vorjahr um rund 6 Prozent. Gemessen am durch das Statistische Bundesamt gemeldeten Wachstum von 2,7 Prozent ein überdurchschnittliches Ergebnis. Im Branchenschnitt wies der IT-Verband BITKOM für 2006 Wachstumsraten für die Unternehmen der Informationstechnologie von durchschnittlich rund 2,5 Prozent aus. Bei den wichtigen Raten für das Software-Geschäft (plus 5,5 Prozent) und IT-Dienstleistung (plus 4,5 Prozent) behauptete sich CONET ebenfalls gut.

„Die gute Geschäftsentwicklung haben wir in erster Linie unseren engagierten Mitarbeitern zu verdanken, die uns bei unseren Kunden als verlässlicher IT-Partner positionieren“, erklärt Wilfried Pütz, der für Finanzen und Personal zuständige Geschäftsführer bei CONET. Dieses wesentliche Standbein des Unternehmens gelte es im laufenden Jahr weiter zu stärken. „Für unsere Kernbereiche bemühen wir uns gezielt um personelle Verstärkung. Sowohl Berater als auch Software-Entwickler und Systemfachleute sind hier gesuchte Berufsprofile.“ Auch die Ausbildung im eigenen Haus bleibe mit einer angestrebten Auszubildendenzahl von rund 20 Berufsanfängern auf gleichbleibend hohem Niveau.

Innovationen und Investitionen stehen ebenfalls oben auf der CONET-Agenda. Schon im vergangenen Geschäftsjahr flossen mehr als fünf Prozent des Umsatzes in Investitionen. „Mit unserer Projekterfahrung und unserem Integrations-Know-how erkennen wir schnell, wo vorhandene Standards für unsere Kunden nicht ausreichen“, erklärt Rüdiger Zeyen, Sprecher der Geschäftsführung. „Hier arbeiten wir eng mit großen Herstellern wie SAP und Cisco zusammen, um zertifizierte Erweiterungslösungen zu entwickeln, die zwingende IT-Anforderungen unserer Kunden dauerhaft abdecken.“

Für das laufende Geschäftsjahr erwartet die Geschäftsführung weitere moderate Umsatzsteigerungen. „Sollten sich die aktuellen Trends bestätigen und unsere Kunden aufgrund der allgemeinen Konjunkturlage dringend nötige Investitionen kurzfristig vornehmen, werden wir davon profitieren und unsere Planziele sogar übertreffen“, so Zeyen.

CONET Technologies AG

Die CONET Technologies AG ist die Holdinggesellschaft der CONET Group. Das operative Geschäft der Gruppe ist in den Tochtergesellschaften angesiedelt: Die Hennefer CONET Solutions GmbH bietet ihren Kunden seit 1987 mit ihren 235 Mitarbeitern Beratung, Software-Entwicklung und ITK-Lösungen an. Diese Kompetenz stärkt die Münchener ACCELSIS Technologies GmbH besonders im Umfeld von Portal-, Web- und SOA-Lösungen. Die sell on screen GmbH ergänzt das Portfolio um die Konzeption und Realisierung von Digital-Signage-Lösungen, während die Frankfurter CONET Services AG auf Beratung, Installation und Betrieb von IT-Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Finanzdienstleistern zugeschnitten sind, spezialisiert ist. Mit derzeit rund 340 Mitarbeitern an neun Standorten in Deutschland erzielt die CONET Group jährliche Umsätze von mehr als 31 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.