Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1120794

Concardis - Nets Group Helfmann-Park 7 65760 Eschborn, Deutschland http://www.concardis.com
Ansprechpartner:in Herr Christian Drixler +49 69 79224681

Zukunft am POS: Tab and go ohne Betragslimit bei Lastschrift dank Mehrfachmandat

(PresseBox) (Eschborn, )
  • Mehrfachmandat beim elektronischen Lastschriftverfahren CLV+ ermöglicht bezahlen ohne PIN und Unterschrift
  • Remember-Me am POS: Günstigstes und schnellstes Zahlungsverfahren für Händler und Verbraucher
  • Volle Zahlungsgarantie für Händler – kein Risiko für Verbraucher
  • Einsatz insbesondere geeignet in allen Branchen mit wiederkehrender Kundschaft wie Lebensmittelhandel, Bäckereien, Supermärkte, Autowerkstätten oder Tankstellen
Einmal am Terminal unterschreiben, künftig kontaktlos ohne PIN und Unterschrift einkaufen: Concardis startet mit dem Mehrfachmandat bei seinem elektronischen Lastschriftverfahren CLV+ die Zukunft für das Bezahlen an der Kasse. Statt bei jedem Einkauf im selben Supermarkt, beim Bäcker oder der Tankstelle eine Unterschrift zu leisten, kann so künftig schnell und einfach per tab and go bezahlt werden, auch über die sonst übliche Betragsgrenze von 50 Euro hinaus – bei voller Zahlungsgarantie für den Händler.

Aktuell wird das Mehrfachmandat bei angeschlossenen Händlern mit CLV+ unterschiedlichster Branchen wie Supermärkte, Mode- oder Einrichtungshäusern durch Concardis aufgeschaltet. Zusätzliche Hardware oder ein weiterer Akzeptanzvertrag sind nicht nötig. „Wir haben eine sehr hohe Nachfrage nach dieser Lösung, weil sie den Bezahlvorgang für Verbraucher und Handel beschleunigt und weiter vereinfacht“, so Christian Jung, Director Product Management bei Concardis. Sinnvoll sei die Lösung für alle Händler, die wiederkehrende Kunden haben.

Zahlungsgarantie: Kein Risiko für Händler und Verbraucher
„Das Lastschriftverfahren ist wegen der umständlichen Unterschrift laut EHI-Auswertung zunehmend in den Hintergrund gerückt, obwohl es für den Handel günstiger und ebenso sicher ist wie andere Zahlungsmethoden“, sagt Jung und ergänzt: „Durch das Mehrfachmandat für das elektronische Bezahlen im stationären Ladengeschäft für unsere Lösung sehen wir hier eine klare Trendumkehr. Das ist die Zukunft für das Bezahlen im stationären Handel. Das CLV+ Mehrfachmandat ist die Remember-Me-Funktion für den POS. Es stärkt die Kundenbindung, ist komfortabel und beschleunigt den Kassiervorgang signifikant. Kontaktlose Zahlungen können damit als Lastschrift durchgeführt werden – das Limit für die Höhe pro Umsatz kann der Händler selbst festlegen.“ Das mache das Mehrfachmandat auch für Branchen mit hohen Durchschnittsumsätzen wie Autowerkstätten, Fahrradhändler oder Juweliere relevant.

Für das Mehrfachmandat unterzeichnet der Kunde beim ersten Kauf im Geschäft eine Einzugsermächtigung für künftige Käufe im gleichen Laden. In Zukunft muss der Käufer dann in der Regel bei Zahlungen mit der gleichen Debitkarte weder eine PIN noch eine Unterschrift eingeben. Missbrauch ist dennoch praktisch ausgeschlossen: Im Hintergrund läuft auch bei diesem Verfahren die Concardis Risikosteuerung und prüft unter anderem das Ausfallrisiko. Wird dieses als hoch eingestuft, wird zur Authentifizierung die PIN abgefragt. Für den Endkunden gibt es ebenfalls kein Risiko: Sollte die Karte gestohlen und für den Einkauf in einem der legitimierten Märkte genutzt werden, kann der Kunde Widerspruch bei seiner Bank einlegen. In jedem Fall hat der Händler eine Zahlungsgarantie durch Concardis und bekommt sein Geld.

Starke Nachfrage nach kontaktlosem Bezahlen seit Pandemiebeginn
Kontaktloses Bezahlen ist seit dem Beginn der Corona-Krise auf ein Rekordhoch gestiegen und liegt auch zwei Jahre nach Pandemiebeginn bei einem Anteil von über 80 Prozent bei bargeldlosen Zahlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, wie die Auswertung angeschlossener Händler von Concardis zeigt.

Concardis - Nets Group

Concardis ist ein führender Anbieter digitaler Bezahllösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als Teil des europäischen PayTech Nets / Nexi Group verfügen wir über die Größe, die Leistungsfähigkeit und die geografische Reichweite, um den Übergang zu einem bargeldlosen Europa voranzutreiben. Unser Ziel ist es, Menschen und Unternehmen jeder Größe zu unterstützen und die Art und Weise, wie Menschen bezahlen und Unternehmen Zahlungen akzeptieren, zu verändern. Durch die Vereinfachung des Zahlungsverkehrs und die Bereitstellung der innovativsten und zuverlässigsten Lösungen ermöglichen wir es Unternehmen und Finanzinstituten, ihre Kunden besser zu bedienen, engere Beziehungen aufzubauen und gemeinsam zu wachsen. Weitere Informationen sind auf folgenden Webseiten erhältlich: www.nets.eu oder www.nexigroup.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.