Neue Multi- Band Antennen für Fahrzeuge, IoT und M2M- Applikationen von PulseLarsen

PulseLarsen-Header (PresseBox) ( München, )
CompoTEKs Antennen- Partner PulseLarsen hat neue Produktfamilien im Sortiment, die Sie flexibel einsetzen können. Die Anwendungsmöglichkeiten für diese Multi-Band- Lösungen sind dabei sehr weit gefächert. Versorgungsfahrzeuge, öffentliche Verkehrsbetriebe sowie der Landwirtschafts- und Sicherheitssektor zählen beispielsweise dazu. Darüber hinaus sind auch Fernsteuerungsapplikationen und Überwachungsanwendungen kein Problem. Hierbei ermöglichen die GNSS- Lösungen eine präzise, weltweite Navigation und im Bereich Zellularkommunikation werden von 2G bis hin zu 5G samt LTE MiMo alle Frequenzen abgedeckt. Sofern schnelle Übertragungsraten erforderlich sind, kann Ihnen PulseLarsen mit Dual-WiFi und MiMo- Varianten bei 2.4/ GHz weiterhelfen.

Die verschiedenen Multi- Band- Familien bringen Navigation und Datenübertragung für eine vollständige telematische Lösung zusammen. Qualität und Langlebigkeit dieser PulseLarsen- Produkte erkennen Sie anhand deren IP67- Zertifizierung (wasserdicht und UV- geschützt). Zusätzlich werden auch erheblich widerstandsfähigere und ebenso manipulationssichere Varianten mit stahlverschraubten Bolzen oder flachem Profil angeboten.

Verfügbare Frequenzen:
GPS, GNSS, LTE (MiMo), WiFi (MiMo oder Dual-Band), ISM

Individuelle Anpassungsmöglichkeiten:
• Antennen- Familie wählen
• Frequenz bestimmen
• Kabellänge festlegen
• Verbindungsstecker auswählen

Wünschen Sie nähere Informationen zu PulseLarsen und deren Produkte? Kontaktieren Sie unsere Antennen- Spezialisten für Ihre persönliche Beratung!

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.