PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 765581 (CompoTEK GmbH)
  • CompoTEK GmbH
  • Lindwurmstr. 97a
  • 80337 München
  • http://www.compotek.de
  • Ansprechpartner
  • Lars Binternagel
  • +49 (89) 544323-20

EMDVK8500 Development Kit

Entdecken Sie das neue Powermanagement System für Ihre low-power-Anwendung

(PresseBox) (München, ) Das EMDVK8500 ist ein extrem einfach zu bedienendes Tool zur Evaluierung und Konfiguration des EM8500 Powermanagement ICs. Speziell in ultra-low-power- und Energy-Harvesting-Anwendungen ist die Anpassung eines Powermanagement Controllers nicht trivial.

Das EMDVK8500 misst Spannungen und Ströme des EM8500 und der Zielapplikation, die in Echtzeit auf Ihren PC visualisiert werden können. Möglichkeiten der Zu- und Abschaltung von Kurz- und Langzeitspeicherelementen (Cs, SuperCaps, Akkus, Primärzellen) sind in der übersichtlichen Bedienoberfläche vorhanden. Somit kann jedes Betriebsszenario durch Mausklick hergestellt und getestet werden.



Im EMDVK8500 Development Kit sind enthalten:
  • EMDVK8500 Boards
  • USB Kabel
  • Netzteil
  • EM8500 DevExplorer Software
  • Solarzelle als Energy Harvester
Das EMDVK8500 besteht aus drei Platinen, der IPS Basisplatine, dem Daughterboard und dem Applicationboard. Die IPS Basisplatine stellt die Präzisionmesstechnik zur Verfügung und kommuniziert mit dem PC über einen USB-Anschluss. Das EM8500 Daughterboard wird auf dieses aufgesteckt und enthält den Powermanagement Controller, sowie Kurz- und Langzeitspeicherelemente, Anschlüsse für Energy Harvester (HRV), etc. Sie enthält zusätzliche Anschlüsse zur Erweiterung der Long- und Short Term Storages (LTS, STS). Das darauf aufsetzende Applicationboard nimmt die eigentliche low-power Applikation auf. Es wird ein Demo-Applicationboard mit einem Bluetooth-Low-Energy Beacon System mitgeliefert.


Die EM8500 DevExplorer Software zum Steuern des EMDVK8500 besitzt eine sehr übersichtliche Bedienungsumgebung, die mit wenigen Klicks und sehr intuitiv steuerbar ist. Die Installation der Software wird im User Guide Schritt für Schritt beschrieben. Die Softwareinstallation erfolgt PC-seitig innerhalb von wenigen Minuten.



Die Windows-Software besitzt vier verschiedene Menüfenster:
  • Das Configure Window zum Laden und Sicher von Konfigurationen
  • Das Measure Window um die Messung zu starten und mit verschiedenen Schaltern zu steuern. So können z.B. STS, LTS und HRV mit einen nur Klick an- und abgekoppelt oder ge-/entladen werden)
  • Im Visualize Window kann der Nutzer Signale auswählen und in zwei verschieden Graphen in Echtzeit anzeigen lassen
  • Das Activity Window, indem alle Aktivitäten angezeigt werden

Website Promotion