PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 759947 (CompoTEK GmbH)
  • CompoTEK GmbH
  • Lindwurmstr. 97a
  • 80337 München
  • http://www.compotek.de
  • Ansprechpartner
  • Lars Binternagel
  • +49 (89) 544323-20

EM8500 - Power Management Controller mit Energy Harvesting Interface

(PresseBox) (München, ) Der neue EM8500 Controller ist ein innovativer Power-Management-IC, der sich einfach in die verschiedensten Low-Power-Anwendungen integrieren lässt. Der EM8500 ermöglicht eine effiziente Stromversorgung auch für Ihre Applikation.

Das flexible Interface zu verschiedenen Energiequellen erlaubt es dem EM8500, sowohl Primärzellen, als auch Energy Harvester (Solar, TEG, etc.) im µW- bis mW-Bereich anzubinden.

Zur Optimierung der Ausgangsleistung ist ein konfigurierbarer Maximum Power Point Tracking (MPPT) Controller integriert.
Für die Speicherung der gewonnenen Energie kann der EM8500 mit verschiedenen Energiespeichern umgehen (Akkumulatoren, Super-Caps, konventionelle Kondensatoren). Alternativ kann auch durch die integrierte PMU (Power Management Unit) die Harvesting-Energie zusammen mit einer Primärzelle genutzt werden. So ist es möglich, die Lebensdauer der Primärzelle in der jeweiligen Applikation zu verlängern.
Der EM8500 besitzt neben seinem smarten Power Management, welches eine Strom- und Spannungsüberwachung integriert, vier unabhängige Ausgänge, die sich separat umschalten bzw. auch deaktivieren lassen.
Der integrierte, hocheffiziente Boost Converter startet bereits bei 300mV Eingangsspannung und wenigen µW Eingangsleistung. Der laufende Betrieb ist bis hinab zu 100mV und 1µW möglich.

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.