Doxnet 2021: Compart fokussiert interaktive Verarbeitung in der Kundenkommunikation

Business-Szenarien für die Dokumentenerstellung und Prozessautomatisierung mit DocBridge Gear und DocBridge Impress

Bild: Shutterstock_1937014780
(PresseBox) ( Böblingen, )
Compart, international agierender Hersteller von skalierbaren und plattformunabhängigen Softwarelösungen für die Omnichannel-Kundenkommunikation, fokussiert auf der DOXNET Jahresfachkonferenz vom 6. bis 8. September 2021 in Baden-Baden das Thema „Interaktive und transaktionale Verarbeitung im Output- und Dokumentenmanagement“.

Mit DocBridge® Gear und DocBridge® Impress präsentiert Compart zwei Lösungen für die interaktive Erstellung von Dokumenten, die sich auf allen analogen und digitalen Kanälen anzeigen und versenden lassen. Entsprechende Business-Szenarien für Unternehmen und öffentliche Verwaltung werden am Stand von Compart (UG 23) präsentiert.

Im Mittelpunkt steht dabei auch der Integrationsansatz von Compart: Granulare Microservices für typische Prozesse in der Kundenkommunikation (Erstellung, Verarbeitung, Versand) lassen sich mittels DocBridge® Gear individuell modellieren, konfigurieren und als API-Services schnell und einfach in bestehende Infrastrukturen einbinden und – je nach Auslastung bzw. Kundenanforderung – beliebig skalieren. Auf diese Weise bleiben Firmen sehr flexibel bei der Erweiterung und Anpassung ihrer Kommunikationsstrukturen.

Stefan Wagner, Regionalmanager von Compart Northern Europe: „Transaktionale und interaktive Verarbeitung nehmen rasant zu, trotzdem ist die druckorientierte Batch-Welt nicht tot. Papier verschwindet nicht, aber es wird weniger. Das bedeutet, dass man alle Kanäle gleichermaßen gut bedienen muss. Mit unseren Softwarelösungen, die sich natürlich auch in der Cloud betreiben lassen, verhelfen wir Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung zur notwendigen Agilität, um den steigenden Erwartungen ihrer Kunden an Schnelligkeit und Qualität in der Kommunikation jederzeit gerecht zu werden.“

Im Rahmen der DOXNET Jahresfachkonferenz ist Compart außerdem mit zwei Vorträgen vertreten.

Bitte vormerken:
  • Dienstag, 7. September 2021, 14.00 Uhr – Harald Grumser, CEO Compart: “30 Jahre Dokumente – ein Rückblick und ein Ausblick“ (Grundsatzvortrag)
  • Dienstag, 7. September 2021, 15.00 Uhr – Thorsten Meudt, Chief Marketing Officer bei Compart: “DocBridge® Gear: Optimale Dokumentenworkflows in und mit der Cloud" (Herstellervortrag)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.