PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 376636 (COMPAREX AG)
  • COMPAREX AG
  • Blochstraße 1
  • 04329 Leipzig
  • http://www.comparex.de/
  • Ansprechpartner
  • Janine Stoye
  • +49 (341) 2568-160

Volvo Car Corporation schließt Vertrag mit PC-WARE

(PresseBox) (Leipzig, ) Nach der Ausgliederung der Volvo Car Corporation aus dem Ford-Konzern im März dieses Jahres unterzeichnete der schwedische Automobilhersteller nun einen Vertrag mit PC-WARE über das zentrale Management und die Beschaffung seiner Software-Lizenzen. Die Vereinbarung umfasst die weltweite Software-Verwaltung für die gesamte Volvo Car Corporation.

Der Verkauf der Volvo Car Corporation hatte einen neuen, separaten Lizenzvertrag erforderlich gemacht. Dieser regelt die komplette Verwaltung aller Software-Lizenzen des Unternehmens, für das rund 20.000 Mitarbeiter tätig sind. Das PC-WARE Lizenz-Center wird dabei als Zentrale für Software-Management und -Beratung sowie die Überwachung der bestehenden Lizenzvereinbarungen mit verschiedenen Software-Herstellern dienen. PC-WARE wird Volvo Cars außerdem in den Verhandlungen mit Software-Herstellern beratend unterstützen.

„Wir freuen uns darüber, die Volvo Car Corporation bei ihrer Software-Lizenzierung weltweit beraten zu dürfen. Volvo ist als Unternehmen für seine außergewöhnlich hohen Qualitäts-Standards bekannt. Dass sie sich für PC-WARE entschieden haben, verstehe ich als Vertrauensbeweis in unser kompetentes Team. Wir freuen uns auf eine starke Partnerschaft", so Dr. Klaus Elsbacher, CEO PC-WARE.

COMPAREX AG

Kontakt:

Janine Stoye
Corporate Communications Manager
Tel: +49 341 25 68 160
Fax: +49 341 25 68 999
Email: janine.stoye@pc-ware.de



PC-WARE Group

PC-WARE zählt zu den führenden herstellerunabhängigen ICT-Dienstleistern in Europa. Im ersten Kerngeschäftsfeld Software (Softwarelizenzierung, Lizenzvertragsberatung, Software & IT Asset Management) ist PC-WARE einer der Marktführer in Europa. Das Unternehmen gehört zu den fünf Microsoft LARs (Large Account Reseller) für das gesamte EMEA-Gebiet (Europa, Mittlerer/Naher Osten und Afrika). Darüberhinaus bietet PC-WARE ein breites Consulting-, Lösungs- und Servicespektrum im Software-Umfeld, angefangen von der Analyse und Konzeptionierung über Implementierung, 24x7 MultiVendor Helpdesk bis hin zu Learning Services. Fokusthemen des Unternehmens sind Virtualisierung, IT-Security, Systems Management, Kommunikation und Collaboration (mit Unified Communications-, Microsoft Exchange-, Sharepoint-Lösungen), und Software Asset Management. Das zweite Kerngeschäftsfeld der PC-WARE Gruppe bilden die COMPAREX-Gesellschaften als führende herstellerunabhängige Anbieter in den Bereichen Infrastruktur, Consulting und Managed Services für Rechenzentren. Schwerpunkte des COMPAREX-Geschäfts sind Analyse, Beratung, Design und Implementierung sowie MultiVendor Support für komplexe Infrastrukturen.

Tochtergesellschaften in 26 Ländern in Europa, Afrika und Asien (CN, KZ) betreuen mit derzeit rund 1.700 Mitarbeitern Geschäftskunden aus Mittelstand, Öffentlicher Verwaltung und Industrie sowie weltweit agierende Großkunden. Gemeinsam mit Kooperationspartnern werden neue Märkte in Nord- und Südamerika, Asien und Australien erschlossen. Im Geschäftsjahr 2009/2010 wurde ein Umsatz von rund 833 Mio. Euro erwirtschaftet. Das Unternehmen ist seit dem 5. Mai 2000 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und im General Standard gelistet (WKN: 691 090, ISIN DE0006910904 / DE000A0XYL20 / DE000A1EMBK0, Reuters Kürzel PCWG.DE).