PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 241032 (COMP-MALL GmbH)
  • COMP-MALL GmbH
  • Unterhachinge Str. 75
  • 81737 München
  • http://www.comp-mall.de
  • Ansprechpartner
  • Albin Markwardt
  • +49 (89) 856315-0

Kurzer Single-Board-Computer für PCI & ISA

Halfsize Single-Board-Computer für Intel® Pentium® M/ Celeron® M CPU (Sockel 479)

(PresseBox) (München, ) - Intel® Pentium® M/ Celeron® M CPU
bis 2,1 GHz / 400 MHz FSB
- Sockel 479
- DDR2 400 MHz SO-DIMM bis 1 GB
- PCI und ISA Bus
- 2 x SATA II, 2 x GLAN, 6 x USB 2.0


COMP-MALL präsentiert mit dem Modell PCISA-9102 einen Halfsize Single-Board-Computer für Intel® Pentium® M/ Celeron® M CPU (Sockel 479) der PCI und ISA Karten unterstützt.
Die Celeron® CPUs können mit passiven Kühler betrieben werden, wohingegen die Pentium® CPUs einen aktiven Kühler verwenden sollen. Dieser preisgünstige SBC mit Intel® 910GMLE + ICH6-M Chipsatz bietet 24 bit Zweikanal LVDS + VGA zum Betreiben von zwei unabhängigen Anzeigen.
Als Speicher dient ein 240-pin DDR2 400 MHz SDRAM-DIMM bis 1 GB und ein CFII Steckplatz (bootable) erweitert die Möglichkeiten dieser Karte.

Für das Modell PCISA-9102 sind von COMP-MALL über 20 verschieden passive Busplatinen von je einen PCI und ISA Steckplatz bis 12 PCI Steckplätzen, sowie eine Vielzahl an IPC Gehäusen erhältlich.

Als Schnittstellen sind vorhanden - Dual PCIe GLAN, 6 x USB 2.0, 2 x SATA II Ports zum Anschluß von Festplatten, 1 x RS-232, 1 x RS-232/422/485, 1 x IDE, FDD, LPT, 1 x PS/2 für Tastatur und Maus, 8 x digitale E/A, IrDA, 7.1 HD Audio, Watchdog Timer von 1 bis 255 sec..

Der Temperaturbereich der Karte reicht von 0 – 60°C. Als Spannungen werden 5.0V und 12V benötigt.

Die COMP-MALL GmbH liefert für diese SBC neben den passenden Gehäusen und Busplatinen auch Netzteile, Monitore und Tastaturen sowie Komplett-Systeme nach Kundenwunsch.

COMP-MALL GmbH

Die COMP-MALL GmbH mit Sitz in München bietet als Partner für industrielle PC-Technik individuelle System-IPC-Lösungen und Basis-IPCs, ebenso wie IPC-Komponenten und Dienstleistungen.
Die IPC Komponenten umfassen Slot-CPU Karten, passive Busplatinen, embedded CPU Karten, industrielle Motherboards, LCD-Panel-PCs, Industrie-PC-Gehäuse, LCD Monitore und Netzteile. COMP-MALL ist spezialisiert auf 19“ -Systeme, lüfterlose Lösungen, embedded-Systeme, Panel-PC, Komplettsysteme, Netzwerk-Produkte und Digital-Signage Lösungen sowie POS / POI Systeme. Alle Systeme werden in München assembliert.
Für Anwender in der Automatisierung, Maschienen- und Anlagenbau, Systemintegration, Messen-Steuern-Regeln, Gebäudetechnik, Kommunikation, Visualisierung und Informationstechnik sind die COMP-MALL IPC-Lösungen ausgelegt. COMP-MALL bietet seinen Kunden optimale Lösungen zu budgetgerechten Konditionen und garantiert gleichzeitig hohe Qualität in Hinsicht auf Stabilität und Sicherheit. Von der Erarbeitung einer professionellen IPC-Lösung, über Prototypenerstellung bis hin zur Einzel- oder Serienfertigung und technischen Support des laufenden Systems, stehen Flexibilität, Stabilität und Wirtschaftlichkeit im Sinne des Kunden bei COMP-MALL stets an erster Stelle.