PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 757918 (COMP-MALL GmbH)
  • COMP-MALL GmbH
  • Unterhachinge Str. 75
  • 81737 München
  • http://www.comp-mall.de
  • Ansprechpartner
  • Sabine Löffler
  • +49 (89) 8563150

Embedded-Chassis für EPIC SBC !

(PresseBox) (München, ) - Metallgehäuse, Lüfter optional
- Intel® Atom™ E3845 1.91GHz,
Celeron® J1900 2,0GHz und
Mobile Core™ i7-4700EQ 2,4 GHz
- Dual GLAN, WLAN optional
- USB 2.0 & 3.0, COM,
- bis 8 GB DDR3L SDRAM
- VGA und HDMI
- Fernwartung, PCIe Mini Erweiterung
- Temperaturbereich -20°C bis 60°C

Das Embedded-Chassis, Modell EBC-2200 von COMP-MALL, ist eine kompakte Gehäuseeinheit für EPIC Single-Board-Computer. Das Chassis erleichtert den Aufbau eines embedded Systems und bietet eine kostengünstige, schnelle und einfache Lösung. Besonders für die SBC`s NANO-BT-i1 mit on-board Intel® Bay Trail SOC Celeron® J1900 und Modell NANO-QM871 mit Intel® mobile Core™ i7-4700EQ und QM87 ist das Chassis ausgelegt.

Durch die geringe Leistungsaufnahme bei den Bay Trail Modellen ergibt sich lüfterfreier Betrieb sowie ein Temperaturbereich von -20°C bis 60°C.

Diese Variante ist mit maximal 8GB 1066/1333 MHz DDR3L SDRAM lieferbar. Zwei Anzeigen – VGA und HDMI, besitzen von außen zugängliche Schnittstellen.
Mit der „One Key Recovery“ Funktion kann der Anwender mit einem Knopfdruck ein Backup des Systems auf eine zweite Partition ablegen und auch das System in der abgelegten Konfiguration wiederherstellen.

Als Schnittstellen sind herausgeführt: 2 x GLAN und als Option WLAN 802.11b/g/n, 3 x USB 2.0, 1 x USB 3.0, 3 x COM, VGA, HDMI und Audio. SATA 3Gb/s, eine Drive Bay für 2,5“ HDD /SSD, ein interner PCIe mini Card Stecker und ein PCI-104 Steckplatz für Erweiterungen runden die Funktionalität ab. Den programmierbaren Neustart erlaubt ein Watchdog Timer zwischen 1 – 255 s.
Der SBC NANO-BT-i1 unterstützt das IEI Remote Intelligent System – iRIS. Dieses erfüllt iPMI 2.0, damit können IT Manager Probleme unabhängig vom Betriebssystem und auch ohne installiertes oder laufendes Betriebssystem, von außen das System analysieren, fernwarten und reparieren.

Zur Spannungsversorgung werden nur 12 VDC benötigt und ein optionaler Netzadapter ist lieferbar.
Die mitgelieferten Befestigungswinkel und VESA 100 ermöglichen einfache Montage an der Wand oder im Schaltschrank. Die Abmessungen des Metallgehäuses betragen 215x150x55 mm. Das Gehäuse erfüllt die gängigen Stoß und Vibrations- Normen.
Das Datenblatt finden Sie unter http://www.comp-mall.de/...

Durch das COMP-MALL Individualisierungs-Konzept für kleine bis große Stückzahlen, können für das Modell EBC-2200 unterschiedliche Ausbaustufen vorgenommen werden, sowie Versorgungs-/EOL-Management durch Direktlieferung, Langzeitverfügbarkeit und Vorhaltungs-/Abruflager bieten einen Mehrwert und helfen Kosten zu senken. COMP-MALL bietet weitere Industrie Embedded-PC Gehäuse und Systeme unter http://www.comp-mall.de/... & http://www.comp-mall.de/...

Besuchen Sie COMP-MALL auf der sps-ipc-drives in Nürnberg Stand 7-168

Website Promotion

COMP-MALL GmbH

Als Partner für Industrie-PC Lösungen präsentiert sich die COMP-MALL GmbH kundenorientiert, flexibel und unabhängig. Das Geschäftskonzept ist auf Langzeit-Partnerschaften ausgelegt. Lösungsfokussierung sowie die Optimierung der Qualität und der Prozesse stehen im Mittelpunkt des nach ISO 9001 und 14001 zertifizierten Unternehmens mit Sitz in München.

Das Produktportfolio umfasst die Hauptbereiche Embedded-Computer, Panel-PCs und CPU-Boards. Zusätzlich im Programm stehen eine breite Auswahl an Tablet-PCs, PDAs, 19“-Systemlösungen und Zubehör wie industriellen Netzteilen oder Flash Disks.

Die Box-PCs, DIN-Rail-/Hutschienen PCs, Mini-Controller oder 19“-Industrie-PCs können als einsatzbereite lauffähige Systeme geliefert werden. Ob mit kundeneigener Hard- und Software integriert, vorparametriert und speziell getestet oder als Barebone sind Lieferungen an den Einsatzort ebenfalls möglich. Die optische und mechanische Individualisierung ist bei vielen Geräten ebenfalls durchführbar.

Panel-PCs, Touch-PCs oder Display-Computer sind ebenfalls anpassbar und als Komplettlösung realisierbar. Die Integration von Corporate Design Wünschen der Kunden oder ein besonderer Funktionsumfang können bei den meisten Modellen auch in kleineren Serien realisiert werden.

Auf dem Boardlevel steht eine breite Auswahl an CPU-Karten bereit. Immer auf dem höchsten Stand der Technik können Embedded Boards, Full- und Halfsize Slot-CPU Karten sowie industrielle Motherboards in verschiedenen Standards ausgewählt werden. Neben BIOS-Anpassungen ist bei mittleren und großen Serien auch die individuelle Bestückung (Schnittstellenmodifikation) möglich.

Zur Komplettierung stehen (Touch-)LCD-Monitore, Industrie-PC-Gehäuse, SSD-Festplatten, USB- und SATA-Disk-On-Module, spezielle Netzteile/USV und weitere Komponenten zur Verfügung.

Alle Komponenten und Systeme sind qualitativ hochwertig und für den industriellen Einsatz konzipiert. Sie erfüllen verschiedene Normen und unterliegen einem systembasierenden Product-Lifecycle Management. Neben dem EOL Management können mit individuellen Bevorratungskonzepten Verfügbarkeiten von mehreren Jahren realisiert werden. Durch die Langlebigkeit sowie die Langzeitverfügbarkeit der Systeme und Komponenten eignen sie sich insbesondere im Anlagenbau, Automatisierung, Mess-, Steuer- oder Regeltechnik, Fahrzeugbau, Logistik, Medizin, Gebäudeautomation oder Retail, POS/POI sowie viele weitere Branchen.