Full-Service-Digitalagentur communicode erhält Qualitätssiegel des BVDW

Der Bundesverband der digitalen Wirtschaft e.V. vergibt communicode AG das Trusted-Agency-Zertifikat für Digitalagenturen und bestätigt communicode als Qualitätsagentur.

communicode_zertifikat_trusted_agency (PresseBox) ( Essen, )
Essen, den 15.02.2016

Die Essener Fullservice Digitalagentur communicode AG erhält das BVDW-Qualitätssiegel zur Bestätigung, dass Arbeitsweise und Leistungsspektrum aktuellen BVDW-Qualitätsmaßstäben gerecht wird.

Innerhalb eines dreistufigen Prüfungsverfahrens konnte communicode ihre Leistung anhand von dargelegten Prozessen und Mitarbeiterqualifikationen, durch Bestandskunden-Befragungen, sowie Pitch-Präsentation vor dem Prüfungsgremium nachweisen.

Bei der Jury-Bewertung standen die qualitative Begleitung der Kunden von communicode durch Beratung, Kreation und technologische Entwicklung, sowie das angewandte Projekt-, Prozess- und Qualitätsmanagement im Vordergrund. Zudem wird bestätigt, dass Beratung, Konzeption und Umsetzung mehrheitlich im eigenen Haus erbracht werden.

Die communicode AG hebt sich so transparent mit Ihrem umfassenden Dienstleistungsangebot von reinen Media- und Internet-Agenturen, Unternehmensberatungen, Systemhäusern oder Softwareherstellern ab und bietet Unternehmen eine zusätzliche Orientierung für ihre Investitionen in digitale Projekte.

Weitere Informationen zur BFDW-Fachgruppe stehen auf unter der Webseite des Fachbereiches http://bvdw-digitalagenturen.de und der übergeordneten DACH-Webseite des Verbandes http://www.bvdw.org/ zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.