Neuer Business Development Manager bei CommScope

René Odermann (PresseBox) ( Buchdorf, )
CommScope, der weltweit führende amerikanische Konzern für intelligente Sprach- und Datennetze hat René Odermann als neuen Business Development Manager zum 01.04.2012 eingestellt.

Der 38-Jährige soll in Deutschland ab sofort den direkten Enterprise Vertrieb vorantreiben, sowie den Ausbau der deutschen Partnerlandschaft übernehmen.

In seiner Funktion berichtet er an Stefan Vogt, Sales Director CommScope Deutschland.

René Odermann verfügt über eine 10-jährige Erfahrung im Vertrieb der IT/TK Branche im beratungsintensiven Systemvertrieb bei direkten und indirekten Partnern.

"Eine große Herausforderung wird die Gewinnung neuer Systemhauspartner sein, die mit den intelligenten CommScope Infrastuktur Lösungen das komplette IT Netzwerk ihrer Kunden managen können". René Odermann sagt weiterhin "Ich freue mich auf meine neue Aufgabe bei CommScope mit einer Vielzahl interessanter Möglichkeiten. CommScope bietet herausragende Lösungen, die unseren Kunden das effiziente Zeit-Kosten und energiesparende Zusammenspiel mit Netzwerkkomponenten führender Anbieter, wie bspw. Cisco und HP ermöglichen. Aufgrund der stark ansteigenden Anforderungen und dem schnellen Wachstum im Bereich Datacenter werden wir uns in Zukunft mit unseren speziell zugeschnitten Lösungen auch auf dieses Segment fokussieren", sagt René Odemann

René Odermann hat zuletzt als Business Unit Manager bei der Fima Brightpoint AG gearbeitet, einem weltweit führenden Anbieter für End-toEnd-Supply-Chain-Lösungen, und hat dort den HTC Vertrieb von der ersten Stunde an maßgeblich mit aufgebaut.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.