Kostengünstiger HD-Player in Kompaktbauweise

Verschleißfreier digitaler HD-Videoplayer

ecoHD kompakter HD-Videoplayer (PresseBox) ( Uhingen, )
Immer dann, wenn Zuverlässigkeit und verschleißfreier Betrieb gefragt sind, kommen die COMM-TEC Videoplayer der ProPLAY-Serie zum Einsatz. Neu im Programm ist der ecoHD, der preiswerte, kleine Bruder des ProPLAY HD.

ecoHD bietet fast alle Funktionen seines großen Bruders ProPLAY HD, und das zu einem unschlagbar günstigen Preis. Lediglich auf Kontaktsteuerung, Playlistenfunktion und Diebstahlsicherung der CF-Karte muss beim ecoHD verzichtet werden.

Über die integrierte Netzwerkschnittstelle lassen sich neue Videoclips komfortabel einspielen. Je nach Speicherkapazität der verwendeten Compact Flash Speicherkarte können bis zu 180 Minuten Videoinformation in HD-Qualität hinterlegt werden. Der Signalausgang gibt die Videos über die VGA- oder HDMI-Schnittstelle in Full HD Auflösung aus.

Der Verzicht auf bewegliche Teile, wie Festplatten oder DVD-Laufwerke, garantiert absolut verschleißfreien Betrieb, der gerade bei POI-Anwendungen erforderlich ist.

Haupteinsatzgebiet des ecoHD sind Anwendungen auf Messen und in Museen, bei denen keine Interaktivität durch den Besucher vorgesehen ist. Die Videoclips werden auf der CF-Karte abgelegt; beim Einschalten spielt der ecoHD die komplette Liste durch, danach beginnt die Wiedergabe von vorn.

Für Anwendungen, bei denen der Besucher selbst per Drucktasten, Bewegungsmelder etc. eine Aktion auslösen soll, kommt der große Bruder ProPLAY HD ins Spiel.

Die kompakte Bauform ist ideal für POI-Anwendungen, wo der ecoHD unauffällig platziert oder am Display angebracht werden soll, z.B. im Museum oder im Ladenlokal.

Verkaufspreis: 360,00 Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.)
Verfügbar: ab sofort
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.