Exterity-Lösungen ab sofort bei COMM-TEC

Verstärkung in Wachstumsmärkten IP-Video und Digital Signage

Uhingen, (PresseBox) - Mit den Lösungen des schottischen Herstellers Exterity erweitert COMM-TEC das Produkt-Portfolio in den Wachstumsbereichen IP-Video und Digital Signage. Damit sind die Exterity-Produkte nun in der gesamten DACH-Region, Polen, Tschechien und der Slowakei über COMM-TEC verfügbar.

Exterity ist bereits seit 2001 Wegbereiter für eine ebenso einfache wie geniale Idee: Die Übertragung von Video-Signalen über herkömmliche IP-Netzwerke. Damit kann auf bestehende Infrastruktur aufgesetzt und kostengünstig hohe Videoqualität durchs ganze Netzwerk geschickt werden. Die Lösungen von Exterity reichen von IP-TV Encodern & 

Decodern über Transcoder, Digital Signage und Video on Demand Server, bis hin zur innovativen und individuell gestaltbaren Benutzeroberfläche.

Im Hinblick auf das Wachstum von IP Video und Digital Signage erklärt Colin Farquhar, CEO von Exterity: „Es zeigt sich immer mehr, dass Videos einen stetig wachsenden Bestandteil der Kommunikation in Organisationen darstellen  -  ob es darum geht, in einem Konzern die interne Kommunikation zu optimieren, in einer Universität die Infrastruktur zu modernisieren, um mehr Studenten anzuziehen oder in einem Stadion die Konnektivität aufzuwerten. Die Partnerschaft mit der COMM-TEC GmbH stellt sicher, dass wir zukunftsorientierten Unternehmen in der DACH-Region und darüber hinaus weiterhin hervorragende integrierte IP-Video und Digital Signage Lösungen anbieten können.“

Carsten Steinecker, Geschäftsleitung Business Development von COMM-TEC, ergänzt: „Wir sind stolz auf die Partnerschaft mit Exterity. Das Unternehmen steht für  erstklassige, höchst qualitative End-to-End-Lösungen im Bereich der integrierten IP-Video und Digital Signage-Lösungen und ergänzt unser Portfolio ideal. Wir freuen uns darauf, unseren Kunden zu zeigen, wie sie die Exterity-Produkte an die jeweilige Kundenanforderungen anpassen können - ob beispielsweise für einen Sportverein, der das Spieltagerlebnis revolutionieren will, für die Binnenschiffahrt auf der Donau oder für KMUs, die kreative Kommunikationsmethoden einsetzen wollen, um Talente zu motivieren und zu halten.“

Weitere Informationen zu COMM-TEC finden Sie auch auf der COMM-TEC Homepage

Website Promotion

COMM-TEC GmbH

Die COMM-TEC GmbH zählt seit mehr als 30 Jahren zu den größten und renommiertesten Distributionsunternehmen für AV Medientechnik in Europa. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Uhingen bei Stuttgart vertreibt die Produkte von mehr als 40 namhaften Herstellern. Gleichzeitig entwickelt es eigene Produkte unter dem hauseigenen COMM-TEC-Label. In den Business-Units "Conference", "Presentation", "Signal Management + Control" sowie "Racks + Mounts" erhalten Fachplaner, Systemintegratoren und Architekten die optimale Hardware für ihre Anforderungen. Der COMM-TEC Slogan "Think Solutions" ist dabei von zentraler Bedeutung. Er schafft das Bewusstsein, Projekte ganzheitlich anzugehen und beim Kunden funktionierende Lösungen zu installieren. COMM-TEC liefert alles aus einer Hand - von der Planung, über die Beratung bis hin zur Umsetzung - und das in weltweit zwölf Ländern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.