COMM-TEC wieder mit rollendem Messestand im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs

Ab 07. April 2014 tourt COMM-TEC mit einem umgebauten Sprinter durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Der “Innovation-Van” ist ausgestattet mit den aktuellen Highlights des ProAV-Distributors.

Innovation Van Tour 2014
(PresseBox) ( Uhingen, )
Der rollende Messestand ist von April bis Ende September unterwegs. Die Besucher haben die Gelegenheit, live und bequem aktuelle Konferenzraum- Audio- und Signalübertragungstechnik zu erleben.

Produktspezialisten werden die Reise begleiten, und Produktfragen zu beantworten.
Der gesamte Tourplan ist unter dem Link www.comm-tec.de/InnovationVanTour2014.html
verfügbar. Termine können von Händlern, Systemintegratoren und Planern direkt vereinbart werden. Der Innovation-Van fährt dann in der entsprechenden Woche vor und öffnet seine Türen exklusiv für seine Besucher.

Die Highlights im Innovation-Van:
• Barco ClickShare: das drahtlose Präsentationssystem
• Optische Projektionsfläche mit Short-Throw-Projektion von DNP und Hitachi
• Einbaulösungen für Konferenzräume von Arthur Holm, Future Automation und Bachmann
• Signalmanagement-Lösungen von COMM-TEC, JustAddPower, Gefen und tvONE
• Digital Signage Player von Brightsign
• Pro Audio und Conferencing von ClearOne und Televic
• Event-/Vorlesungsaufzeichnung von pixel2media
• und zahlreiche weitere Produkte und Systemlösungen von Evoko, Middle Atlantic, NEC und Samsung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.