Smart Home Marke "Aqara" jetzt in Deutschland verfügbar

Aqara bietet preisattraktive Smart Home Geräte ab sofort auch für den deutschen Markt an
(PresseBox) ( Flensburg, )
Seit Kurzem vermarktet ComLine die Smart Home Marke „Aqara“ in Deutschland. Der Verkauf der preisattraktiven Hardware ist bereits bei Cyberport und notebooksbilliger.de gestartet und befindet sich bei weiteren großen Partnern in der Listung.

Neben einem HomeKit-fähigen Hub mit integrierter Beleuchtung bietet der chinesische Hersteller rund 10 verschiedene Smart Home Geräte an.

Der nunmehr in der europäischen Version verfügbare Aqara Hub fungiert dabei als Basis- und Kontrollzentrum und ist für die Verknüpfung und Steuerung der anderen Geräte zwingend notwendig.

„Wir freuen uns sehr, mit ComLine zusammenzuarbeiten, um Aqara in Deutschland zu vermarkten. Und wir sind fest davon überzeugt, dass unser preisgünstiges Smart Home Portfolio mit elegantem Design und Premium-Qualität die Nutzer auf jeden Fall begeistern und in Deutschland sehr gut ankommen wird. Wir werden unser Portfolio an innovativen Produkten mit der Unterstützung wichtiger Smart Home Plattformen wie Apple Homekit weiter ausbauen, um mehr Menschen zu erreichen“, erklärt David Su, Senior Overseas Channel Manager für Aqara Produkte.

„Die Partnerschaft mit Aqara erweitert unser HomeKit-Portfolio um ein weiteres Produkt als intelligente Steuerzentrale für das Smart Home Environment. Die Kommunikation zwischen der Steuerzentrale und den Ergänzungsgeräten erfolgt via Zigbee-Protokoll“, fügt Kim Jannsen, Product Manager Smart Living / Retail bei ComLine, hinzu.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.