Semiramis mit neuen Branchenlösungen und Add-ons – Einblick in das neue Semiramis-Rechnungswesen

Semiramis auf der Systems 2007: Halle A1, Stand 327

München, (PresseBox) - Auf der Systems 2007, die vom 23. bis 26. Oktober in München stattfindet, wird die ERP II-Software Semiramis mit dem aktuellen Release 4.3 präsentiert, das zahlreiche funktionale und technische Neuerungen bietet. Erstmals wird auf der Systems ein Einblick in das neue Semiramis-Rechnungswesen gegeben, das mit dem kommenden Release im Frühjahr 2008 für Semiramis verfügbar sein wird. Auf dem Semiramis-Stand in Halle A1/327 sind außerdem Lösungsangebote der Semiramis-Partner KTW, SoftM, SteinhilberSchwehr, Swing und update zu sehen. Unter dem Label "Semiramis inside" präsentieren die Partner Branchenlösungen und Add-ons.

Semiramis ist eine komplett in Java entwickelte, internetbasierte ERP II-Software, die speziell für die Anforderungen mittelständischer Handels- und Fertigungsunternehmen konzipiert ist. Semiramis wurde bereits mehrfach für wegweisende Technologie und Ergonomie ausgezeichnet. Moderne Technologien ermöglichen einen flexiblen, plattformunabhängigen Einsatz der Software; das System kann von beliebigen Orten genutzt werden; Kunden, Lieferanten und andere Partner lassen sich leicht in die Anwendungen einbinden. Das aktuelle Release Semiramis 4.3 bietet neben funktionalen Erweiterungen vor allem in den Bereichen Vertrieb und Logistik auch verschiedene technische Optimierungen wie u.a. für Hochverfügbarkeit und effiziente Ressourcennutzung.

Die moderne Softwaretechnologie von Semiramis bietet ein ideales Fundament für branchenspezifische Lösungen und produktergänzende Add-ons, die von Semiramis-Partnern entwickelt und von SoftM Semiramis mit dem Label "Semiramis inside" versehen werden. Semiramis hat sich zu einer der führenden ERP-Plattformen entwickelt, die von Systemhäusern und Softwareentwicklern als Lösungsbasis für ihre spezifischen Zielmärkte genutzt wird. Ein breites Spektrum dieser "Semiramis inside"-Lösungen ist auf der Systems 2007 zu sehen.

KTW mit "Semiramis inside"-Branchenlösungen und Add-ons Die KTW Software & Consulting GmbH präsentiert auf der diesjährigen Systems ihr breites Lösungsportfolio auf Basis von Semiramis. Einen Schwerpunkt des Messeauftritts bildet das Thema Business Performance Management (BPM), für das KTW auf Basis von Semiramis zahlreiche Kundenprojekte durchgeführt hat. BPM unterstützt das Management mittelständischer Unternehmen und Unternehmensgruppen bei der strategischen Planung und Entscheidungsfindung. Den zweiten Messeschwerpunkt von KTW bildet die Roadmap für die "Semiramis inside"-Branchenlösungen für Baustoffgroßhandel sowie Maschinen- und Anlagenbau. Die KTW-Branchenlösung für den Stahlhandel ist bereits fertiggestellt und bei Kunden erfolgreich implementiert. Außerdem sind bei KTW "Semiramis inside"-Lösungen für Projektmanagement und Service & Instandhaltung sowie Add-ons für Vertriebsauftragsschnellerfassung, CTI-Anbindung, Leitstand und Weiteres zu sehen.
www.ktw.com

SoftM gibt Einblick in neues Semiramis-Rechnungswesen
Bei SoftM ist das neue Semiramis-Rechnungswesen zu sehen, das als integriertes Semiramis-Framework mit dem kommenden Release 4.4 zur Verfügung gestellt wird. Dabei handelt es sich um eine komplette Neuentwicklung für Finanz- und Anlagenbuchhaltung sowie Controlling mit zahlreichen Highlights wie etwa Fähigkeiten zur Erzeugung beliebig vieler Bilanzen und GuVs oder zur flexiblen Abbildung hierarchischer Unternehmensstrukturen. Weiterhin zeigt SoftM einige Semiramis Add-ons wie z.B. den eAgent, der eingehende eMails analysiert und interne Workflows startet, sowie das CTI-Infoportal, das als Kommunikationsdrehscheibe für eingehende Anrufe dient. Unter dem Motto "Best Practices aus dem Mittelstand'" zeigt SoftM, wie Semiramis-Kunden bei der Auswahl vorgegangen sind, was den Ausschlag für Semiramis gab und wie die Kunden heute davon profitieren.
www.softm.com

Neu von SteinhilberSchwehr: "Semiramis inside"-Branchenlösung für die Zulieferindustrie
Im Zentrum der Präsentation der SteinhilberSchwehr AG steht die neue Lösung "StS.supply - Semiramis inside", die auf der Systems 2007 erstmals öffentlich gezeigt wird. Das neue webbasierte Branchenpaket für die Zulieferindustrie (Automotive und andere Branchen) bietet u.a. folgende Zusatzfunktionalitäten, die für Zulieferer von zentraler Bedeutung sind: Elektronische Datenübertragung (EDI) für Aufträge; Lieferungen mit Transportdaten, Rechnungen, Zahlungen etc.; Einbindung von Portalen mit Hilfe so genannter "Agenten"; Lieferabrufe und Feinabrufe mit Fortschrittszahlen; komplexe Warenanhänger-Steuerung; Vendor Managed Inventory (VMI); KANBAN- und Logistikcenter-Abwicklung (LLZ); Einbindung von externen Dienstleistern (EDL). Erste Auslieferungen des neuen Branchenpakets sind noch in diesem Jahr geplant. www.steinhilberschwehr.de

SWING und update: Neuerungen für Möbelhersteller und verwandte Branchen
Auf der Systems zeigen die beiden Semiramis-Partner SWING und update Solutions erstmalig aktuelle Softwareneuerungen aus der gemeinsam entwickelten "Semiramis inside"-Lösung für Möbelhersteller und verwandte Branchen mit hoher Variantenvielfalt. Dazu zählen Hersteller von Türen und Toren, Rollläden, Kasten-, Küchen-, Polster- oder Büromöbeln sowie aus dem Bereich der Metallverarbeitung die Hersteller von Zargen, Befestigungssystemen, Schlössern und Schließanlagen. Zentrale Zielsetzung dieser Lösung ist es, vorhandene Datenvielfalt durch ausgeklügelte Artikel- und Modelllogiken effektiv zu gestalten, Durchgängigkeit beim Produktionsdurchlauf zu erreichen und auf diese Weise die Prozessketten im Unternehmen zu optimieren. www.swingsoftware.de www.updateAG.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Runderneuertes Interface für die moderne Arbeitswelt

Sug­ar­CRM hat mit dem ak­tu­el­len Win­ter ´18 Re­lea­se sei­ner Su­gar Cloud die Be­nut­zer­ober­fläche vi­su­ell über­ar­bei­tet und mo­der­ni­siert und will da­mit das Cu­sto­mer Re­la­ti­onship Ma­na­ge­ment „end­gül­tig aus den Zei­ten sper­ri­ger Un­ter­neh­mens­soft­wa­re in die mo­der­ne, di­gi­ta­le Welt über­füh­r­en“.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.