PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 373404 (Comarch Software und Beratung AG)
  • Comarch Software und Beratung AG
  • Riesstraße 16
  • 80992 München
  • http://www.comarch.de
  • Ansprechpartner
  • Friedrich Koopmann
  • +49 (89) 14329-1199

KPN optimiert multinationales Unternehmenskundenmanagement mit einer Comarch-Lösung

(PresseBox) (Dresden, ) Mit einer umfangreichen Lösung aus verschiedenen BSS-Modulen unterstützt Comarch den Telekommunikationskonzern KPN dabei, die Services für multinationale Unternehmenskunden zu optimieren. Ziel ist es, die Betriebskosten zu verringern, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und neue Dienstleistungen schneller einzuführen.

KPN hat Marktchancen für Managed Services im Mobilbereich erkannt und stellt heute multinationalen Unternehmen in Europa Mobilkommunikation bereit. Mit dem Ergebnis, dass Endkunden von einer beträchtlichen Senkung der Gesamtkosten für die Mobilkommunikation innerhalb ihres Unternehmens profitieren. Ein Unternehmen muss sich nicht wie bisher bei mehreren Anbietern in verschiedenen Ländern anmelden, sondern es erhält einen einzelnen Vertrag, einen einheitlichen Service für jedes Land sowie Funktionalitäten zur Selbstbedienung und Berichterstattung über die Mobiltelefonkosten.

"Der Grund, warum sich KPN für eine Zusammenarbeit mit Comarch entschieden hat, sind die Wettbewerbsvorteile, welche die vorgeschlagene Lösung bietet. Die Komponenten des vorherigen BSS-Systems von KPN erforderten einen immensen manuellen Arbeitsaufwand von den jeweiligen Nutzern. Für die Einführung von Verbesserungen wurde viel zu viel Zeit benötigt. Die Wartungskosten waren hoch und stiegen weiter an. Schließlich wurde der Beschluss für den Kauf einer neuen, integrierten Lösung gefasst und dabei stellte sich heraus, dass Comarch unsere Anforderungen perfekt erfüllt", erklärt Cees Versteeg, Director IT and Operations, KPN Managed Mobile Solutions.

Zu den Wettbewerbsvorteilen der Lösung, welche die Entscheidung von KPN positiv beeinflussten, zählt das ausgewogene Preis-Leistungs-Verhältnis. Die bereitgestellte Lösung zeichnet sich durch ihre sehr gute Integration aus und hat sich als die flexibelste und umfassendste Lösung von allen erwiesen, die in die engere Wahl kamen. Die Funktionalitäten Selbstbedienung und Portfoliomanagement wurden ebenfalls positiv bewertet. Eine wichtige Rolle bei der Entscheidungsfindung von KPN spielte zudem die Nähe von Comarch-Filialen (in Belgien und Polen) sowie die Möglichkeit, alle mit der Wartung und Verwaltung von Anwendungen verbundenen Aspekte an das Comarch Data Center auszugliedern.

"Durch die Lösung von Comarch und deren Funktionalitäten zur Fehlervermeidung und Selbstbedienung wird KPN die Betriebskosten langfristig senken und die Kundenzufriedenheit erhöhen. Des Weiteren soll die Lösung dazu beitragen, die Einführungszeit für neue Portfoliomerkmale zu verringern und die Effizienz beträchtlich zu verbessern", erläutert Pawe? Lamik, CRM & Self Care Product Manager, Comarch SA.

Die folgenden Module der Comarch BSS Suite wurden bei KPN implementiert: Comarch Convergent Billing, Comarch Customer Management, Comarch Billing Mediation, Comarch Corporate Self Care, Comarch Data Analysis & Reports sowie Enterprise Service Bus. Neben der Implementierung der Comarch BSS Suite deckt der Vertrag auch Dienstleistungen wie Geschäftsanalysen, Migration und Integration sowie Anwendungssupport ab. Die gesamte Lösung wird bei dem Comarch Data Center gehostet und als Managed Service bereitgestellt.

Über KPN

KPN ist der führende Anbieter für Telekommunikations- und ICT-Dienste in den Niederlanden. Das Unternehmen stellt Verbrauchern Kabel- und Funktelefonie oder Internet und Fernsehen bereit und liefert Kunden Endto-End-Dienste in den Bereichen Telekommunikation und ICT. Getronics, die Tochtergesellschaft von KPN, betreibt ein globales ICT-Dienstleistungsunternehmen mit marktführender Position in den Beneluxstaaten und bietet Endto-End-Lösungen für infrastruktur- und netzwerkbezogene IT an. In Deutschland und Belgien verfolgt KPN eine Multimarkenstrategie bei seinen Tätigkeiten im Mobilfunkbereich und ist durch E-Plus und BASE Marktführer Nummer drei. KPN ist ein Großhandelsanbieter für Netzwerkdienste und betreibt über iBasis eine effiziente IPbasierte Infrastruktur mit Weltmaßstab im internationalen Großhandel.

Comarch Software und Beratung AG

Comarch ist ein führender internationaler Anbieter von standardkompatiblen Softwarelösungen und diensten für Telekommunikationsunternehmen. Ein zentrales Unterscheidungsmerkmal besteht in der Flexibilität und Konfigurierbarkeit der Lösungen, die von Comarch selbst entwickelt und an die spezifischen Bedürfnisse der Kunden angepasst werden. Comarch verfügt über mehr als 15 Jahre umfassende Erfahrung in der Entwicklung, Implementierung und Integration eigener Lösungen und Dienstleistungen und arbeitet heute mit Kunden auf vier Kontinenten zusammen, darunter einigen der größten Unternehmen des Marktes, wie T-Mobile International, Vodafone Germany, Telefónica O2 Germany, und MVNO-Betreibern, wie Auchan Telecom, Frankreich. Comarchs Angebot für die Telekommunikationsbranche richtet sich vor allem an Festnetz- und Breitbandbetreiber, Mobilfunkanbieter, MVNOs/MVNEs, ISPs und VoIP-Betreiber, Content Provider, IPTV-Betreiber sowie Satellitendienstanbieter und Kabelnetzbetreiber.

Die Comarch Group beschäftigt weltweit ca. 3.500 Mitarbeiter in 16 Ländern. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Comarch mit rund 400 Mitarbeitern an 13 Standorten präsent.

Weitere Informationen unter: www.telekommunikation.comarch.de.