PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 233588 (Comarch Semiramis c/o SoftM Software und Beratung AG)
  • Comarch Semiramis c/o SoftM Software und Beratung AG
  • Messerschmittstr. 4
  • 80992 München
  • http://www.semiramis.com
  • Ansprechpartner
  • Friedrich Koopmann
  • +49 (89) 14329-1199

Auftragsserie für Semiramis zum Jahresende: Zwölf Semiramis-Neukunden im Dezember

(PresseBox) (Hannover, ) Entgegen dem abflauenden Wirtschaftstrend gab es für Semiramis zum Jahresende eine starke Konjunktur: Zwölf mittelständische Unternehmen haben sich im Dezember für die webbasierte ERPII-Software entschieden, davon eines für die On-Demand-Lösung. Gewonnen wurden diese Neukunden von SoftM selbst sowie den Semiramis-Partnern Cosus, ImPuls, KI, PowerSource, SteinhilberSchwehr, SWING und update Solutions.

Semiramis ist eine komplett in Java entwickelte, internetbasierte ERPII-Software, die speziell für die Anforderungen mittelständischer Handels- und Fertigungsunternehmen konzipiert ist. Aufgrund der vollständigen Webbasierung ist Semiramis auch ideal als On-Demand-Lösung einsetzbar. Die Software wird bei diesem Betreibermodell in einem Rechenzentrum installiert und vom Anwender als Service via Internet genutzt.
Diese Option wählte die Berghaus Fashion GmbH aus Ehrenberg. Die deutsche Zweigniederlassung des auf Damenoberbekleidung spezialisierten Textilunternehmens mit Hauptsitz in Amsterdam hat sich für die Branchenlösung ImPuls fashion XL - Semiramis inside entschieden. Schon bei der nächsten Kollektion im Sommer 2009 sollen die kompletten Geschäftsprozesse vom Vertrieb über Logistik, Retail/Flächenmanagement und Produktion bis zu Finanzen und Controlling von der neuen Lösung unterstützt werden. Als weiterer Neukunde für ihre Semiramis-Branchenlösung konnte die ImPuls AG ebenfalls im Dezember den Berufsbekleidungsanbieter Gottfried Schmidt OHG, Kleinostheim gewinnen.

Branchenlösungen sind gefragt
Ebenfalls für eine Semiramis-Branchenlösung hat sich die Staiger GmbH & Co. KG, Erligheim, entschieden. Der Spezialist für Magnetventile, Ventilelektronik und intelligente Pneumatik wird künftig StS.supply - Semiramis inside des Semiramis-Partners SteinhilberSchwehr einsetzen. Staiger ist ein weltweit tätiges Zulieferunternehmen für zahlreiche Branchen wie u. a. Medizintechnik, Automobilindustrie, Armaturentechnik und Automatisierungstechnik. Weitere Neukunden, die von SteinhilberSchwehr im Dezember gewonnen wurden, sind der Kosmetikhersteller Kematen Cosmetics Deutschland GmbH aus Lenzkirch bei Freiburg und Penn Elcom GmbH, Emmerich, ein Anbieter von Bauelementen, Baustoffen und Bauinstallationen sowie Eisen- und Metallprodukten.

Zwei Neukunden konnte der Semiramis-Partner COSUS gewinnen: Die Inotec GmbH, Waldshut-Tiengen bietet den Industrie- und Baubranchen Geräte und Maschinen zum Rühren, Fördern, Mischen und Transportieren. Auf Profilsysteme für maßgeschneiderte Glasfassaden, Glasdächer und Fenster ist die RAICO Bautechnik GmbH aus Pfaffenhausen spezialisiert.

SoftM führt Semiramis bei der Feinpappenwerk Gebr. Schuster GmbH & Co. KG in Hebertshausen nahe München ein. Die Kartonfabrik ist auf eine Produktqualität spezialisiert, die sich für den Direktkontakt mit Lebensmitteln eignet und zu einem großen Teil zu Party-Geschirr verarbeitet wird. Der Schweizer Semiramis-Partner PowerSource implementiert die ERPII-Software bei der Unifil AG im aargauischen Niederlenz. Der führende Produzent universeller Filtertechnik in der Schweiz wird Semiramis auch bei einer Tochterfirma in Italien einsetzen. Der Bielefelder Semiramis-Partner KI überzeugte die EEP GmbH & Co. KG aus Leer/Ostfriesland von Semiramis. EEP beschäftigt sich mit erneuerbaren Energien; Kerngeschäft ist der Handel mit hochwertigen Pflanzenölen.

Je einen Neukunden haben die Semiramis-Partner SWING und update Solutions gewonnen. Die mit ihrer gemeinsam entwickelten Lösung VlexPlus - Semiramis inside insbesondere produzierende Unternehmen mit hoher Variantenkomplexität ansprechen.

Kommentar von Ralf Gärtner, Mitglied des Vorstands und Leiter des Produkthauses ERP der SoftM AG: "Wachstumsorientierte mittelständische Unternehmen investieren auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten in innovative Technologien, die ihnen einen Wettbewerbsvorsprung sichern können. Die jüngsten Vertriebserfolge von Semiramis führen wir auf die zukunftsweisende Technologie und den hohen Funktionsumfang der Software sowie die große Lösungskompetenz der Semiramis-Vertriebspartner zurück."

Comarch Semiramis c/o SoftM Software und Beratung AG

Semiramis ist eine komplett in Java entwickelte, internetbasierte ERP-Software, die speziell für die Anforderungen mittelständischer Unternehmen konzipiert ist. Das Produkt befindet sich seit ca. vier Jahren auf dem Markt und wird von über 300 Unternehmen eingesetzt. Semiramis hat verschiedene Auszeichnungen erhalten, insbesondere für hervorragende Ergonomie. Diese wurde u.a. in einem umfangreichen Usability-Test, den die Uni Innsbruck mit der Software durchgeführt hat, eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Semiramis wird über ein Netzwerk von 25 Implementierungspartnern vertrieben. Entwicklung, Vermarktung und Partnerbetreuung liegen in den Händen der SoftM Semiramis GmbH & Co. KG mit Sitz in Hannover. Das Unternehmen ist eine 100%-ige Tochter der SoftM Software und Beratung AG, eines führenden Anbieters von IT-Komplettlösungen für den Mittelstand. 1973 gegründet, betreut SoftM heute über 4.000 Kunden mit 400 Mitarbeitern an 17 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Polen und Tschechien. Mehrheitsaktionär der SoftM Software und Beratung AG ist die Comarch S.A., Krakau, eines der führenden polnischen IT-Unternehmen. SoftM ist ein eigenständiges Unternehmen innerhalb der Comarch Gruppe. Diese Pressemitteilung ist auch unter http://www.semiramis.com sowie unter http://www.softm.com abrufbar.