Fit für die SEPA-Umstellung

Cloud-basierte Buchhaltungs- und ERP-Software Collmex versteht ab sofort auch IBAN und BIC

Screenshot Collmex pro
(PresseBox) ( Saarbrücken, )
Der 1. Februar 2014 markiert einen wichtigen Stichtag für Unternehmen: Für dieses Datum ist die Einführung des einheitlichen SEPA-Systems (Single Euro Payments Area) für Überweisungen und Lastschriften geplant. An die Stelle der bislang gewohnten Kontonummern und Bankleitzahlen treten in den 32 teilnehmenden europäischen Ländern dann auch für Inlandsüberweisungen die heute von länderübergreifenden Aufträgen bekannten IBAN- und BIC-Angaben.

Collmex (www.collmex.de) hat seine Cloud-basierten Buchhaltungs- und ERP-Lösungen fit für die SEPA-Umstellung gemacht. Anwender können beim Anlegen von Zahlungen ab sofort auch „SEPA-Überweisung“ oder „SEPA-Lastschrift“ auswählen und das neue Verfahren bereits jetzt parallel nutzen. Die entsprechenden BIC- und IBAN-Daten werden in Collmex bei den jeweiligen Kunden- oder Lieferantendaten hinterlegt. Auch die Festlegung eines künftigen Ausführungstermins (Terminierte Überweisung bzw. Lastschrift) ist möglich.

„Wir gehen davon aus, dass viele Unternehmen von der SEPA-Umstellung Anfang nächsten Jahres überrascht werden und dann schnell reagieren müssen“, sagt Bastian Wetzel, Geschäftsführer der Collmex GmbH. „Die Abwicklung des Zahlungsverkehrs zählt zu den wichtigsten unternehmerischen Tätigkeiten. Zeitliche Verzögerungen kosten bares Geld. Wir bieten unseren Anwendern deshalb bereits jetzt die Möglichkeit, sich in Ruhe und mit ausreichend Vorlauf auf die Umstellung vorzubereiten.“

Die Softwarelösungen von Collmex decken branchenübergreifend alle für kleinere Firmen relevanten Bereiche moderner Unternehmenssoftware ab. Als Cloud-Software erfordert Collmex keine Installationen. Anwender können die Programme von jedem PC mit Internetanschluss per Browser nutzen.

Verfügbarkeit und Preise:
Die SEPA-Funktionen stehen ab sofort ohne weitere Kosten allen Nutzern der Lösungen Collmex buchhaltung basic, Collmex plus und Collmex pro zur Verfügung. Die Preise der Cloud-basierten Programme starten bei monatlich 8,95 Euro für die Lösung Collmex buchhaltung basic. Collmex plus kostet 17,95 Euro und die kaufmännische Komplettlösung Collmex pro ist für monatlich 34,95 Euro erhältlich. Darin enthalten sind bereits mehrere Benutzerrollen für Mitarbeiter, Administratoren, Buchhalter und Steuerberater sowie Speicher für 100.000 Dokumente. Alle Angaben zzgl. MwSt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.