Grüner Hochleistungslaser

Für die Industrie - Verlässlichkeit und Wirtschaftlichkeit

Grüner Hochleistungslaser
(PresseBox) ( München, )
Der neue MambaTM Green von Coherent Inc. (Santa Clara, CA) (Nasdaq: COHR) ist ein frequenzverdoppelter, diodengepumpter Festkörperlaser, den die einzigartige Kombination von hoher Leistung, herausragender Verlässlichkeit und niedrigen Betriebskosten für eine Reihe von Materialbearbeitungsaufgaben auszeichnet. Der Mamba Green stellt bei 532 nm und 10 kHz eine Leistung von 325 Watt zur Verfügung, und zeigt durch seinen integrierten Verdopplungs-Kristall und seine im Feld austauschbaren Verstärkungsmodule eine erwartete Lebensdauer von über 25.000 Stunden. Weiterhin ermöglicht der Mamba Green durch den Einsatz der „Pulse on demand“-Funktion einen hohen Prozessdurchsatz und eine hohe Flexibilität. Diese Funktion stabilisiert die Eigenschaften des Laseroutputs, sowohl im „Single Shot“- als auch „Burst Mode“-Betrieb, und beinhaltet eine Pulsausgleichsfunktion für den ersten Puls, was die Nutzung jedes einzelnen, erzeugten Pulses ermöglicht.

Der Mamba Green ist die ideale Laserquelle für eine ganze Reihe von Applikationen in Industrie und Wissenschaft. Beispiele sind das Strukturieren, Bohren, Markieren und Gravieren von Metallen, wie Stahl und Aluminium, in welchen der Mamba Green einen außergewöhnlich hohen Durchsatz erreicht (z.B. 1000 Löcher/min mit einem Durchmesser von 0,25 mm bei einer Aluminiumstärke von 800 µm). Der Laser eignet sich auch sehr gut für eine Reihe von Applikationen in der Halbleiterindustrie, wie die Rekristallisierung von Polysilizium (LTPS) für die Display-Fertigung, die Dotierungsaktivierung in der Herstellung von IGBT-Halbleitern und CMOS-Baugruppen sowie das „Laser-Annealing“ von CMOS-Sensoren. Der Mamba Green kann sogar zum Pumpen von Ti:Saphir-Verstärkern eingesetzt werden, wo er eine höhere Leistung und eine größere Repetitionsrate zur Verfügung stellt als jeder andere grüne Hochleistungslaser.

www.coherent.de
www.coherent.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.