Coherent präsentiert Hochleistungs-Diodenlaser bei 640 nm für die Cytometrie

(PresseBox) ( Santa Clara, Calif., )
Der neue CUBE 640-100 von Coherent, Inc., (Santa Clara, CA) (Nasdaq: COHR) ist ein roter (640 nm) Diodenlaser mit der höchsten Leistung, die momentan kommerziell erhältlich ist. Dieses auf einem Single-Emitter basierende, startbereite System bietet 100 mW an CW-Output in sehr hoher Qualität (M2<1.5) mit einem kleinen Strahldurchmesser (Durchmesser = 1,0 mm), und erreicht dabei eine doppelt so hohe Leistung als bisherige Produkte bei dieser Wellenlänge.

Der CUBE 640-100 wurde in erster Linie für Applikationen in der Durchflußcytometrie entwickelt, welche Farbstoffe verwendet, die ursprünglich für den Output von Helium-Neon-Lasern bei 633 nm optimiert wurden. Dabei sorgt die hohe Leistung des neuen Lasers für einen höheren Durchsatz (Scan-Rate) und ein verbessertes Signal/Rausch-Verhältnis. Wichtig zu wissen ist auch, dass der CUBE 640-100 in seiner Spezifikation seine höchste Leistung bei 644 nm zeigt (typisch für Laserdiodenmodule ist jedoch die Spezifikation bei einer nominellen Wellenlänge von 640 nm). Diese feste Grenze gewährleistet eine hohe Durchlässigkeit der Laseremissions-Bandpassfilter, welche in Cytometrie-Instrumenten typischerweise eingesetzt werden, sowie ein exzellentes Abblockverhalten mit gewöhnlichen Detektorfiltern. Ein weiteres wichtiges Anwendungsgebiet des CUBE 640-100 ist das Screening mit hohem Durchsatz in der Medikamentenentwicklung.

Der neue Laser profitiert auch von den Vorzügen der CUBE-Architektur von Coherent für digitale (Bandbreite 150 MHz) und analoge (Bandbreite 350 kHz) Modulation. Auch die einfache Systemintegration durch den Einsatz von USB-, RS-232- und analogen Schnittstellen trifft auf ihn zu. Er besitzt dieselben Abmessungen wie die CUBE-Laser mit geringerer Leistung, was ein Upgrade für Systemintegratoren erleichtert. Wie alle Laser dieser Serie wird auch der CUBE 640-100 mit einer Einjahres-Gewährleistung bei unlimitierter Stundenzahl ausgestattet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.