Ersatzteile und Instandhaltungsmaterial einfach digital verfügbar machen.

Ersatzteillager im Shuttle / Lift / Fachbodenregal

Verwalten Sie Ihr Ersatzteillager ganz einfach mit dem COGLAS WEB WMS. (PresseBox) ( Wunstorf, )
Wer kennt das nicht. Das Material wird auf Kostenstelle bestellt und verschwindet. Mit unserer Software können Sie diese Teile leicht registrieren und wiederfinden.

Im Bereich von Nichtproduktionsmaterialien, sprich Ersatzteilen und Instandhaltung, ist es wichtig, das benötigte Material jederzeit sicher zu finden. Mit dem COGLAS WEB WMS gelingt das den Mitarbeitern über alle drei Schichten – ohne Computerwissen und Artikelnummer. Die Lagerung findet sowohl im Lift/Shuttle oder in Räumen/Regalen statt.

„Mit unserer COGLAS CLOUD WMS Software konnten wir die Ausfallzeiten in der Produktion auf ein Minimum reduzieren, da unsere Techniker die Ersatzteile nicht mehr langwierig an verschiedenen Lagerorten suchen müssen, sondern über das Smartphone direkt zum richtigen Lagerplatz geführt werden“, sagt Dominic Engels, Projektleiter Logistik bei der MERA Tiernahrung GmbH.

So funktioniert es:

Bei jedem Neuzugang eines neuen Ersatzteiles wird das Produktfoto mit dem Handy direkt gespeichert und auch der Lagerort notiert. Das reicht vom Scannen des Barcodes bis hin zur manuellen Erfassung, beispielsweise Raum 34, Schrank 2, oberer Fachboden. Eine Google-Suche stellt sicher, dass dieses Ersatzteil per Foto gesucht werden kann und dadurch jederzeit wiederauffindbar ist.

Engels: „Mit der Software erreichen wir nun eine Transparenz von 100 Prozent in unseren Ersatzteilbeständen, wodurch wir immer alle notwendigen Ersatzteile in der richtigen Menge im Lager haben.“

Es werden dabei nicht nur „Mensch zur Ware“, sondern auch „Ware zum Mensch“- Lagersysteme unterstützt. Eine automatische Wiederbeschaffungsfunktion löst bei Unterschreiten des Sicherheitsbestandes die nächste Bestellung aus. So lässt sich jedes Lager intelligent organisieren und damit fit für die Zukunft machen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.