Cofely: Akquisition von Proenergy Contracting genehmigt

Cofely: Akquisition von Proenergy Contracting genehmigt
(PresseBox) ( Köln, )
Cofely, die Energy Services-Gesellschaft der GDF Suez in Deutschland, hat die erforderlichen Genehmigungen für die Akquisition der Proenergy Contracting GmbH & Co. KG erhalten. Im Oktober 2010 hatte die GDF Suez-Tochter den Kaufvertrag zum Erwerb des Bochumer Energie-Dienstleisters von der Marquard & Bahls AG, Hamburg, unterzeichnet.

Damit ist die Transaktion wie geplant vollzogen, und die Proenergy kann in die Cofely Deutschland-Gruppe integriert werden. Bis auf Weiteres wird Proenergy innerhalb der Gruppe als eigenständige Gesellschaft mit dem bisherigen Namen weitergeführt.

Durch die Akquisition wird Cofely seine Position im Markt für Energiedienstleistungen in Deutschland stärken, mit einer Belegschaft von rund 1.600 Mitarbeitern und einem konsolidierten Umsatz von über 400 Mio. Euro.

Weitere Informationen zu Cofely Deutschland finden sich unter www.cofely.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.